Spirit YachtsStilvolle Gentleman-Yacht

Martin Hager

 · 04.10.2015

Spirit Yachts: Stilvolle Gentleman-YachtFoto: Unbekannt

Spirit Yachts präsentiert die ersten Zeichnungen ihres neuen Flaggschiff-Projektes „Spirit Royale“, das in enger Kooperation mit den Designern von Rhoades Young entwickelt wurde.

  "Spirit Royale": Das Spirit-Yachts-Flaggschiff im Stil klassischer Gentleman-Yachten entstand auf den Rechnern von Rhoades Young.Foto: Unbekannt
"Spirit Royale": Das Spirit-Yachts-Flaggschiff im Stil klassischer Gentleman-Yachten entstand auf den Rechnern von Rhoades Young.

Die 34,25 Meter lange Motoryacht soll aus Holz entstehen, leer 52 Tonnen verdrängen und von zwei Dieselaggregaten angetrieben werden. Verschiedene Motoren- und Propulsionsoptionen (Caterpillar, Yanmar/Wellen­antrieb, Azipods) stehen zur Wahl. Den Maximalspeed kalkulierten die Werftingenieure mit 13,5 Knoten, die erwartete Reichweite liegt mit elf Knoten bei über 2000 Seemeilen. Der Exterior-Style orientiert sich am Look von Gentleman-Yachten der 20er- und 30er-Jahre, das Interior dekorierte die britische Kreativmannschaft um Jonathan Rhoades und Dick Young hell, modern und luftig. Die Eignersuite auf dem Hauptdeck bietet eine Panoramaaussicht und Zugang zum privaten Vordeck. Vier VIP-Suiten befinden sich auf dem Unterdeck und achtern eines zweiten und mit einer Bar ausgestatteten Salons, der sich mit einem herunterklappbaren Balkon in einen Beachclub verwandeln lässt. Eine vier Mann starke Crew bewohnt das Vorschiff, wo sich auch die Laundry und Galley befinden. Die zwei ebenfalls klassisch gestylten Gästetender staut die Crew mittels Kran auf dem Oberdeck. Der jetangetriebene Williams-Crew-Tender lagert unter dem Vorschiff.

Foto: Unbekannt

Meistgelesene Artikel