Øino-Kat aus China

Sören Gehlhaus

 · 14.07.2020

Øino-Kat aus China

Trotz Covid-Krise ist Silver Yachts' 35 Meter langer „SpaceCat“ im Zeitplan für seine Ablieferung Mitte 2021.

Silver Yachts baut inzwischen nicht nur in Australien, wo gerade ein Schwesterschiff zu „Bold“ entsteht, sondern auch in China. Dort schweißt man momentan mit Hochdruck an einem 35 Meter langen Katamaran, der das Werftportfolio signifikant nach unten erweitert und aus den Rechnern des monegassischen Stardesigners Espen Øino stammt. Der sogenannte „SpaceCat“ wird auf eine Breite von 13,30 Metern und eine innere Wohnfläche von 300 Quadratmetern kommen. Er wird mit maximal 21 Knoten reisen und bei geringeren Geschwindigkeiten sehr effizient unterwegs sein. Ablieferung: Mitte 2021.

Meistgelesene Artikel