Benetti feierte „Equus"-Stapellauf

Martin Hager

 · 11.05.2016

Benetti feierte „Equus"-StapellaufFoto: Unbekannt

In Viareggio ging mit der 42 Meter langen „Equus" die sechste Yacht aus der Crystal 140 genannten Semi Custom-Serie ins Wasser.

Foto: Unbekannt

Der erfahrene europäische Eigner orderte den von Designer Stefano Righini gestylten Dreidecker für sich und seine Freunde. Für das Interior-Décor und -Layout zeichnete François Zuretti und sein eng mit Benetti verbundenes Designteam verantwortlich. Der nach RINA zertifizierte GFK-Verdränger fährt dank zweier Caterpillar-Motoren mit zusammen 2160 Kilowatt Leistung bis zu 15 Knoten schnell.

Foto: Unbekannt
Foto: Unbekannt

Meistgelesene Artikel