Werften

Admiral baut 100 Meter

Sören Gehlhaus

 · 05.11.2021

Admiral baut 100 Meter

Die Kiellegung von Rumpfnummer 597 fand in Marina di Carrara statt. Den Eigner vertritt Imperial, die Gestaltung obliegt Winch Design.

Zu den Besonderheiten des künftigen Admiral-Flaggschiffs zählen ein dieselelektrischer Antrieb, zertifiziertes Helipad, großer Pool und Spa sowie ein Salon, der sich über mehrere Decks erstreckt. Die 100 Meter mit klassisch-geschwungenen Linien von Winch Design sollen 2025 bei Admiral ablegen. Der bisher größte Admiral-Bau heißt „Planet Nine“ und misst 73 Meter. Doch die Marke, die zu The Italian Sea Group gehört, will vor dem Gigaprojekt noch 78 Meter abliefern – ebenfalls gemeinsam mit Imperial.

Meistgelesene Artikel