25 Jahre Refits

Martin Hager

 · 07.02.2017

25 Jahre Refits
25 Jahre Refits

MB92 aus Barcelona feiert Jubiläum. In der Werft docken die größten Yachten zur Überholung an.

  MB92 in Barcelona
MB92 in Barcelona

Wer schon einmal dort war, ist beim ersten Besuch meistens beeindruckt. Auf dem Gelände von MB92 in Barcelona reiht sich eine Yacht an die andere, die meisten über 60 Meter lang, und an allen wird eifrig gearbeitet. Die 1992 gegründete Werft, die in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum feiert, ist aufs Refit-Geschäft spezialisiert und besitzt enorme Kapazitäten. 82 000 Quadratmeter Land- und 41 000 Quadratmeter Wasserfläche stehen zur Verfügung, ein 220 Meter langes Trockendock, 45 Workshops für Unterlieferanten und einen Reparatur-Kai, an dem 14 Yachten anlegen können. Zudem wird gerade in einen 4000-Tonnen-Lift investiert, der Ende 2018 betriebsbereit sein. Pro Jahr machen rund 100 Formate bei MB92 fest, die Durchschnittslänge beträgt rund 70 Meter.

Verlagssonderveröffentlichung

Meistgelesene Artikel