Segelyachten

Segler-Limousine

Martin Hager

 · 12.10.2017

Segler-LimousineFoto: Unbekannt

BMW präsentierte eine in Kooperation mit Nautor's Swan entworfene Limousine.

BMW betreibt im bayerischen Garching seine Cus­tomabteilung BMW Individual. Zum 25-jährigen Jubiläum dieser Sparte schloss sich der Autobauer mit der finnisch-italienischen Werft Nautor’s Swan zusammen und kreierte den BMW Individual M760Li inspired by Nautor’s Swan. Für das Interior der 448 kW starken Limousine (0–100 km/h: 3,7 s) fertigte die Werft unterfütterte Teakpaneele und Holzapplikationen für Fußräume, Armaturenbrett und Konsolen. Außen ziert etwa der berühmte Nautor’s-Swan-Pfeil die Heckklappe des M760Li. Offizielle Vorstellungen des Wagens gab es bereits auf der IAA und während Les Voiles de Saint-Tropez.

Bild 7Foto: Unbekannt
Bild 1Foto: Unbekannt
Bild 2Foto: Unbekannt
Bild 3Foto: Unbekannt
Bild 4Foto: Unbekannt
Bild 5Foto: Unbekannt
Bild 6Foto: Unbekannt
Bild 7Foto: Unbekannt
Bild 1Foto: Unbekannt
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7

Meistgelesene Artikel