Handschmeichler hält den Kurs

Martin Hager

 · 13.08.2013

Handschmeichler hält den KursFoto: Unbekannt
Handschmeichler hält den Kurs

Edson weiß um die ästhetische Rolle von Steuerrädern auf Segelyachten und präsentiert das neue Modell „Vortex".

Foto: Unbekannt

Die kreisrunden Lenkhilfen sind der direkte Link des Eigners mit seiner Yacht. Eine Verbindung, über die der Segler seine Yacht kontrolliert und unmittelbar spürt. Die auf Yachtzubehör spezialisierte Firma mit Standort im US-Bundesstaat Massachusetts laminiert ihr jüngst präsentiertes Steuerrad-Modell "Vortex" im Handauflegeverfahren und aus bis zu 14 Schichten Teak- und Palmenholz plus Kohlefaser­gelege. Das Resultat zieht die Blicke auf sich und ist dank der Materialkombination besonders leicht und stabil. Edson bietet das "Vortex"-Steuerrad in verschiedenen Größen an.

Verlagssonderveröffentlichung
Foto: Unbekannt

Meistgelesene Artikel