JFA launchte die erste Long Island 85

Martin Hager

 · 13.04.2014

JFA launchte die erste Long Island 85Foto: Unbekannt

Die französische Werft mit Standort im bretonischen Concarneau, ließ den ersten Katamaran aus der neuen Long Island-Linie zu Wasser.

JFA schweißte den Rumpf der 26,25 Meter langen Long Island 85 aus Alu, die Aufbauten sind aus GFK. Für die Linien und das Interieur zeichnete der auf Zweirümpfer spezialsierte Yachtdesigner Marc Lombard verantwortlich.

Die Eignersuite liegt vor dem geräumigen Salon und bietet direkten Zugang auf das Trampolin. Die Motorenräume nehmen je einen 285 Kilowatt starken Yanmar-Diesel auf, die den 60-Tonner durch Kalmen und in den Hafen schieben. Der 38 Meter hohe Mast trägt am Wind 370 Quadratmeter Tuch.

Meistgelesene Artikel