Motoryachten

Dominator Yachts launchte „Kalliente"

Martin Hager

 · 15.05.2017

Dominator Yachts launchte „Kalliente"Foto: Unbekannt

Mit dem 26,60 Meter langen Modell Ilumen 28m präsentiert die italienische Werft einen voluminösen Halbgleiter mit effizienten Rumpflinien.

Für das Ex- und Interior-Styling der aus Karbon laminierten Ilumen 28m verpflichteten die Yachtbauer Designer Alberto Mancini aus Triest, die effizienten Rumpflinien entstanden auf den Rechnern der werfteigenen Entwicklungsabteilung und in Kooperation mit dem Büro Navalhead.

  Angela Pernsteiner, Managing Partner bei Dominator Yachts, tauft die Ilumen 28m.Foto: Unbekannt
Angela Pernsteiner, Managing Partner bei Dominator Yachts, tauft die Ilumen 28m.

Die POD-Antriebe lieferten die niedersächsischen Propulsionsspezialisten Reintjes. Zwei MAN-Diesel mit je 985 Kilowatt Leistung versorgen die Propeller-Gondeln und garantieren „Kalliente" einen Topspeed von 21 Knoten. Die Reichweite liegt laut Spezifikation mit zehn Knoten bei 1700 Seemeilen.

  Markante Stevenpartie.Foto: Unbekannt
Markante Stevenpartie.

Meistgelesene Artikel