Motoryachten

„Azzam"

Martin Hager

 · 01.09.2013

„Azzam"Foto: Carl Groll

Auf Testfahrt mit über 30 Knoten. Die größte Yacht der Welt leitete bei Probefahrten auf der Nordsee ihre 70 000 Kilowatt Maschinen-Leistung auf die Jetantriebe.

Foto: Carl Groll

Lürssen schrieb es zwar in der offiziellen Spezifikation, doch etwas suspekt schien es zunächst, dass die größte Yacht der Welt mit über 30 Knoten unterwegs sein würde.

 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.Foto: Carl Groll
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
"Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.
 

 "Azzam": Probefahrt auf der Nordsee.

Jetzt dokumentierte BOOTE EXCLUSIV mittels eines Internet-Dienstes den Testfahrt-Topspeed der 180 Meter langen "Azzam": 31,5 Knoten. Westlich von Helgoland erreichte das Nauta-Design diese Geschwindigkeit. Im Maschinenraum installierte Lürssen dafür zwei Dieselmotoren und zwei Gasturbinen mit einer Gesamtleistung von über 70 000 kW.

Nach ihrer Übergabe Ende dieses Jahres wird "Azzam" vornehmlich in Gewässern rund um die Arabische Halbinsel unterwegs sein. Dafür sprechen nicht nur die vergleichsweise kleinen Außendecks, die von Eignern aus dieser Region bevorzugt werden; in den Vereinigten Arabischen Emiraten soll angeblich auch ein eigene "Garage" für "Azzam" bereitstehen.

Hier gehts zum Video von "Azzam" während einer der Probefahrten!

Meistgelesene Artikel