Werften

Showstart an der Côte d'Azur

Marcus Krall

 · 06.09.2012

Showstart an der Côte d'AzurFoto: Cannes Boat Show

Für die Superyacht-Szene beginnt die Messe-Saison. Den Anfang macht dabei das Festival de la Plaisance. Im Vieux Port von Cannes machen vom 11. bis 16. September Yachten mit einer Gesamtlänge von knapp sieben Kilometern fest.

  Der Vieux Port von CannesFoto: Cannes Boat Show
Der Vieux Port von Cannes

Das Festival de la Plaisance entwickelt sich stetig zur zweitwichtigsten Herbstmesse. Auch zur 35. Auflage haben die Werften etliche, nämlich 132, Premieren angekündigt. Für Superyacht-Einsteiger interessant: Absolute 72 Fly (21,50 m), Dominator 640 (19,75 m) und Monte Carlo 70 (21,30 m). Aufsteiger schauen sich die Moonen 82 Alu (25,20 m), die Pershing 82 (25 m), die Wally Ace (26 m), die Ferretti 870 (26,60 m) und die Sunseeker Yacht 28 (28 m) an. Und wer’s noch länger mag, für den hat Bilgin mit der Classic 160 (34,70 m), Vicem mit der 107 (32,50 m), Canados mit der 120 (36,20 m) oder Princess mit der 40M (40,16 m) vielleicht das richtige Format. Die Canados und die Princess liegen auch auf der Monaco Yacht Show. Öffnungszeiten: 10 bis 19 Uhr. Eintritt: 18 €. www.salonnautiquecannes.com

  Extravagant: die Custom Line 100Foto: Custom Line
Extravagant: die Custom Line 100
  Schnittiges Mittelformat: die Sanlorenzo 104Foto: Marc Paris,Sanlorenzo
Schnittiges Mittelformat: die Sanlorenzo 104
  Weltpremiere: die Pershing 82Foto: Pershing 82
Weltpremiere: die Pershing 82

Meistgelesene Artikel