Werften

Feadship wird grüner

Sören Gehlhaus

 · 09.02.2021

Feadship wird grüner

Die niederländische Werftengrupp unterzog den Standort Makkum einem Nachhaltigkeits-Refit und installierte 420 Solarpaneele auf dem Dach des neuen Trockendocks.

Die Solaranlage soll die 112 Meter lange Halle, die nach neuesten Energie­standards entstand, jährlich mit 180 Megawattstunden Strom versorgen; das Dreifache wird bereits jeweils in Aalsmeer und Amsterdam produziert. „Diese jüngste Investition spiegelt eine organisationsweite Verpflichtung innerhalb von Feadship wider, bis 2025 Yachten klimaneutral zu bauen“, sagt der Makkumer Werftchef Sijbrand de Vries, der zusätzlich eine neue Helikopterplattform errichten ließ.

Meistgelesene Artikel