Erstwasserung bei Rosetti Superyachts

Sören Gehlhaus

 · 01.06.2021

Erstwasserung bei Rosetti Superyachts
Erstwasserung bei Rosetti Superyachts

Die Werft aus Ravenna, deren Muttergesellschaft die Öl- und Gasindustrie beliefert, launchte in Ravenna mit der RSY 38m EXP ihr erstes Yachtmodell.

Der 37,83 Meter lange Explorer kommt auf 410 Gross Tons – ein für dieses Längensegement rekordverdächtiges Raumvolumen. Für das Exteriordesign engagierte der Eigner Sergio Cutolo und sein Team von Hydro Tec. Das auf zwölf Gäste ausgelegte Interior gestaltete BurdissoCapponi aus, ein junges Studio aus Ravenna mit großem Erfahrungsschatz.

Den 8,85 Meter breiten Stahl-Alu-Verdränger treiben zwei MAN-Diesel mit jeweils 588 Kilowatt Leistung auf bis zu 13 Knoten an. Bei zwei Knoten weniger Fahrt wird die Reichweite mit 5000 Seemeilen angegeben. Die Eignerfamilie will auf ihrer im Mai 2019 auf Kiel gelegten Yacht im Juli ablegen und sie Rosetti Superyachts vom 7. bis 12. September für das Cannes Yachting Festival zur Verfügung stellen.

Verlagssonderveröffentlichung

Meistgelesene Artikel