Werften

65-Meter-Stapellauf bei Benetti

Sören Gehlhaus

 · 23.04.2021

65-Meter-Stapellauf bei Benetti

„Zazou“ wurde in Livorno gewassert. Das Cassetta-Design vertraut auf einen marineblauen Stahlrumpf und ein Sinot-Interior.

Benetti umschreibt das Sundeck als eines der größten in diesem Längensegment, und tatsächlich ist auf über 20 Metern Platz für ein Gym, Speisebereich für zehn Personen, ein Außenkino und für einen Fünf-Meter-Pool ganz vorn. Ein Fahrstuhl führt die zwölf Gäste von hier bis auf das Unterdeck. Der Eigner engagierte Sinot Yacht Architecture & Design für die Gestaltung der Privat- und Gemeinschaftsbereiche. Das niederländische Studio verordnete dem Interior sechs verschiedene Hölzer und acht Marmorarten.

Benetti will pünktlich zur Sommersaison abliefern. Dann generieren zwei Caterpillar-Aggregate eine Gesamtleistung von 2760 Kilowatt und treiben die 65 Meter auf maximal 15 Knoten an. Bei zwölf Knoten Fahrt legt „Zazou“ 5000 Seemeilen zurück.

Meistgelesene Artikel