Motoryachten

Yachtversorger im Pocket-Format

Martin Hager

 · 17.06.2014

Yachtversorger im Pocket-FormatFoto: Unbekannt

Lynx Yachts ist eine junge Werft mit Standort in Moerdijk nahe Rotterdam, die mit der 24 Meter langen „YXT One“ ihren ersten Yachtversorger im Pocket-Format zu Wasser ließ.

Der aus Stahl und Alu nach Plänen von Diana Yacht Design geschweißte Verdränger folgt mit einem von Weber Yacht Design gestalteten Interieur dem Mutterschiff und bietet auf dem freien Achterdeck viel Platz für Tender und Toys. Vor Anker fungiert "YXT One" als Beachclub.

Lynx Yachts ist in der Lage Custom-Yachten bis 55 Meter Länge zu bauen.Foto: Unbekannt
Lynx Yachts ist in der Lage Custom-Yachten bis 55 Meter Länge zu bauen.

Meistgelesene Artikel