Motoryachten

Weltpremiere eines Hightech-Tenders

Martin Hager

 · 03.09.2014

Weltpremiere eines Hightech-TendersFoto: Unbekannt

Kormaran nennt sich eine neue Klasse von Karbontendern, die dank aufwendiger Transformationstechnik als Mischung aus Einrumpfer, Katamaran und Tragflächenboot ablegen.

Foto: Unbekannt

Erst kürzlich präsentierte die junge Firma Kormaran mit Sitz in Salzburg ihr gleichnamiges Hightech-Toy einem exklusiven Kreis geladener Gäste am Wolfgangsee. Die Entwicklungszeit der Neuheit betrug über zwei Jahre und ist noch nicht zu 100 Prozent abgeschlossen. Erste Testflüge des 40 Knoten schnellen Hightech-Tenders wurden bereits absolviert. "Es gibt noch Feintuning-Bedarf", so Marketingchef Florian Schrems. Die ersten drei Einheiten des 972.500 Euro teuren Flugtenders sind bereits an innovationshungrige Kunden verkauft.

Foto: Unbekannt
Foto: Unbekannt

Meistgelesene Artikel