Feadship launchte 62-Meter-„Sea Owl"

07.06.2013 Martin Hager - Ein im höchsten Maße auf den erfahrenen Eigner abgestimmtes Interieur bestimmt die 62 Meter lange „Sea Owl", die derzeit auf der Royal Van Lent-Werft in Kaag entsteht. Für das Ex- und Interieur zeichnete Andrew Winch verantwortlich.

© .

Über ein Jahr lang arbeitete ein englisches Team aus Schnitz-Künstlern an Bord des 12,20 Meter breiten Stahl/Alu-Verdrängers, um dort aus Holzwandpaneelen in mühevoller Feinarbeit Fabelwesen und Fantasiewelten entstehen zu lassen. Ein Interieur, das seinesgleichen sucht. 

© .

Eignervertreter Anthony Sands nennt die Yacht gar die „individuellste 62-Meter-Yacht, die je gebaut wurde".

© .

Die Eigner reisen mit 18-köpfiger Crew inklusive Nanny für die Enkelkinder, deren geschmückte und dekorierte Kabinen sich auf einer verwunschenen Schatzinsel zu befinden scheinen. Räume, die die Fantasie beflügeln.

Ein ausgeklügeltes Security-System schützt den Eigner und seine Familie vor gefährlichen Übergriffen.

Im „Sea Owl"-Motorenraum arbeiten 4000-Aggregate von MTU, die je 1520 Kilowatt Leistung auf die Wellen bringen. 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

. Fotostrecke
Lücke geschlossen Yachten 19.12.2017 —

Die neue MCY 96 ergänzt das Portfolio von Monte Carlo Yachts und beweist eindrucksvoll, welches Level an Komfort auf 30 Metern möglich ist. BOOTE EXCLUSIV ging für eine Probefahrt an Bord.

mehr »

. Fotostrecke
Hell und schnell Yachten 23.08.2017 —

Reichel/Pugh folgt mit einem neuen 55-Meter-Projekt dem Trend zu immer größeren Fensterflächen.

mehr »

.
75 Knoten Topspeed Yachten 23.08.2017 —

Barracuda Yacht Design entwickelt für einen Eigner die derzeit schnellste Yacht der Welt.

mehr »

. Fotostrecke
Explorer-Konzept mit Drohnen-Tender Yachten 17.08.2017 —

Henry Ward Design und BMT Nigel Gee möchten mit "Time" die Grenzen des technisch Machbaren austesten.

mehr »

. Fotostrecke
Ein perfekter Start Yachten 25.07.2017 —

Mit „Joy“ markieren Bannenberg & Rowell ein klares Design-Statement. Für die Londoner war die 70 Meter lange Feadship die Exterior-Premiere, für den Eigner ist sie seine erste Yacht.

mehr »

Schlagwörter

FeadshipAndrew WinchSea OwlRoyal van Lent


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 5-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie