Gulf Craft wasserte die zweite Majesty 135 Gulf Craft wasserte die zweite Majesty 135 Gulf Craft wasserte die zweite Majesty 135

Gulf Craft wasserte die zweite Majesty 135

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 9 Jahren

Die Werft mit Standort in den Vereinigten Arabischen Emiraten launchte kürzlich die Baunummer zwei ihres 41 Meter langen Flaggschiffes Majesty 135.

Majesty 135, Baunummer zwei.

Für das Exterieur-Styling des Verdrängers ist die Werft zuständig, das Interieur stylte CDB Yacht Design mit Sitz in Dubai. Gulf Craft laminierte die Majesty 135 nach Bureau Veritas-Vorschriften und installierte zwei MTU-Zwölfzylinder mit je 2535 Kilowatt Leistung für einen Maximalspeed von 23 Knoten.

Eine zehnköpfige Mannschaft kümmert sich an Bord des 8,14 Meter breiten Flaggschiffes um die gleiche Anzahl an Gästen.

Die Werft präsentiert den Neubau erstmals auf der Dubai Boat Show, die vom 5. bis 9. März stattfindet.

Themen: Gulf CraftMajesty 135MTU


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Heesen wassert "Home"-Schwesterschiff

    12.07.2019Das 50 Meter lange Omega-Design "Erica" launchte die niederländische Werft im Trockendock.

  • 75-Alu-Meter von Feadship

    16.12.2019De Vries zog "Arrow" aus dem Trockendock in Aalsmeer.

  • Gulf Craft launchte Majesty 122 Sky lounge

    17.11.2020Das 37 Meter lange GFK-Format wurde in Dubai im Beisein des Eigners zu Wasser gelassen.

  • „Nashwan" legt ab

    15.08.2016Gulf Craft lieferte mit der 41 Meter langen „Nashwan“ die sechste Einheit ihres Modells Majesty 135 aus.

  • Gulf Craft liefert Majesty 100 „Nahar" aus

    22.06.2017Der neue 32-Meter-Verdränger entstand nach Plänen der werfteigenen Entwicklungsabteilung und verfügt über eine komfortable Skylounge.

  • Majesty 175 bricht GFK-Rekord

    07.12.2020Das Gulf-Craft-Flaggschiff misst 54,40 Meter und darf sich mit dem Titel der größten GFK-Serienyacht der Welt schmücken.

  • Verkaufserfolge für Drettmann Yachts

    01.11.2021Das Bremer Yachting-Haus veräußerte zwei Neubauten in Italien und eine weitere Majesty 100, die unter Drettmann-Regie in den VAE entsteht.

  • Mutiger Zerstörer-Look

    05.06.2019SilverYachts, die im Jahr 2003 vom deutschen Unternehmer Guido Krass gegründete Werft mit Standort im westaustralischen Henderson, ließ mit der 85 Meter langen „Bold“ ihr neues ...

  • 70-Meter-„Sybaris" auf Probefahrt

    18.08.2016Die 927 Tonnen verdrängende Perini-Navi-Ketsch durchläuft derzeit die letzten Probefahrten unter Segeln, bevor US-Eigner Bill Duker sie zeitnah übernimmt.