Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser

Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 9 Jahren

Die italienischen Yachtbauer mit Hauptsitz in Viareggio feierten zusammen mit dem Eigner und Werftarbeitern den Stapellauf der zweiten Benetti Crystal 140.

.

Der 375-Tonner entstand aus Glasfasern nach Plänen des italienischen Designers Stefano Righini, das Interieur stylte das Team um François Zuretti. Im Motorenraum arbeiten zwei Caterpillar-Diesel mit je 1081 Kilowatt Leistung, die den Verdränger auf eine Maximalgeschwindigkeit von 15 Knoten beschleunigen. „Luna" beherbergt zehn Gäste in fünf Kabinen.

.

Benetti hat derzeit 26 Yachten im Bau, die bis 2015 abgeliefert werden. Darunter sind zwölf Yachten aus der Benetti Class-Linie und 14 Formate aus der Custom-Abteilung.

Themen: BenettiLunaStefano RhiginiZuretti


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 65-Meter-Stapellauf bei Benetti

    23.04.2021„Zazou“ wurde in Livorno gewassert. Das Cassetta-Design vertraut auf einen marineblauen Stahlrumpf und ein Sinot-Interior.

  • Benetti lieferte „Christella II" aus

    26.02.2018Am Standort Viareggio nahm ein europäischer Eigner mit "Christella II" die erste Delfino 95 in Empfang.

  • Yogaraum statt Salon

    17.09.2018Benetti stellt den größten Vertreter ihrer neuen „Oasis“-Yachtlinie vor. Mit der 135 hat die Werft aus Viareggio jüngere Kunden im Blick, die sowohl Außen- als Innenflächen ...

  • Benettis neues GFK-Flaggschiff

    17.02.2020Mit der 44 Meter langen "Ink" wasserte die italienische Werft in Viareggio die erste Einheit aus der Semi-Custom-Serie Diamond 145.

  • 63-Benetti-Meter für Deutschland

    10.01.2019Benettis Custom-Division ließ in Livorno mit „Metis“ ein modern-voluminöses Cassetta-Design zu Wasser.

  • Bennettis erste Motopanfilo 37M

    02.08.2021Der 36,80 Meter lange GFK-Verdränger ging in Viareggio zu Wasser. Mit dem Nostalgie-Modell will Benetti die glorreichen Navetta-Zeiten der 60er Jahre wieder aufleben lassen.

  • Benetti mit vollem Orderbuch

    23.02.2015Die italienische Werft freut sich über volle Werfthallen und zahlreiche Aufträge. Mit der 60 Meter langen „Formosa" wasserte Benetti in Livorno ihren jüngsten Neubau. Sie ist eine ...

  • Tankoa Yachts mit neuem CEO

    06.04.2020Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.

  • Benetti-Giga, die Dritte

    29.03.2019Die italienische Werft launchte das mit 108 Metern längste und wohl technisch anspruchsvollste von drei 100-Meter-Plus-Formaten.