.

  • Auch die Crew genießt das direkte Steuergefühl.
  • Den Tender staut die Crew im Heck.
  • Die B&G-Maxidisplays am Mast zeigen auch bei Nacht alle wichtigen Informationen.
  • "Aegir" legt mit cleanem Deck ab.
  • Der Captain während einer Überfahrt in der Karibik.
  • Laschen und Loops ersetzen Schäkel.
  • Abendstimmung: Das Beleuchtungskonzept an Bord ist raffiniert und vielseitig.
  • Sonnenuntergang in der Karibik.
  • "Aegir" bei Nacht.
  • Blaue Stunde.
  • Eignerkabine
  • Gästecockpit
  • Klare Optik: Klampen und Luken ließ die Werft elegant in das Deck ein. Die hellgraue Fugenmasse zwischen den Teakplanken sorgt für ein modernes Erscheinungsbild.
  • "Aegir" am Wind.
  • "Aegir" am Wind
  • Auf Halbwindkurs fühlt sich die Carbon Ocean 82 wohl.