Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret" Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret" Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret"

Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret"

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die Traditionswerft mit Standort im niedersächsischen Lemwerder liefert den Fünfdecker schon Mitte 2013 an erfahrene Eigner.

A&R „Secret"

Burgess fädelte den Deal ein, Sam Sorgiovanni stylte das Exterieur. Das Interieur gestaltete der eng mit den Eignern verbundene Designer Jim Harris.

Die Eigner ersetzen mit dem 82,30-Meter-Verdränger ihr 61,20 Meter langes Feadship-Format „Secret", dass seit der Übernahme durch neue Eigner als „Majestic" über die Meere reist. Die Übergabe der A&R-„Secret" an die Eigner soll pünktlich zur Mittelmeer-Saison im Mai stattfinden.

Schlagwörter: Abeking & Rasmussen Burgess Jim Harris Sam Sorgiovanni Secret


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret"

    18.12.2012

  • Neue Halle für Abeking & Rasmussen

    09.11.2015

  • Der Hase ist im Wasser

    04.09.2018

  • Winch-Design für 126.000.000 €

    16.07.2015

  • Abeking & Rasmussen lieferte „Aviva" aus

    19.05.2017

  • Burgess verkaufte 125-Meter-Liegeplatz

    13.11.2014

  • 84-Meter-Trimaran vor Fertigstellung

    22.08.2018

  • 118 Meter von Abeking & Rasmussen

    30.08.2019

  • A & R wasserte „Cloudbreak"

    24.02.2016