75 Knoten Topspeed 75 Knoten Topspeed 75 Knoten Topspeed

75 Knoten Topspeed

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 3 Jahren

Barracuda Yacht Design entwickelt für einen Eigner die derzeit schnellste Yacht der Welt.

Der 33,53 Meter lange Gleiter soll vollständig aus Karbon entstehen und mit Hydrofoils einen Topspeed von über 75 Knoten erreichen. Als Antrieb sieht das spanische Studio, das bereits seit drei Jahren an dem Konzept arbeitet, übrigens keine Gasturbinen vor, sondern konventionelle und wartungsärmere Dieselmotoren. Am Gewicht wird mittels eines Ultraleicht-Interiors, Flugzeugtechnologie und Einsatz von Titan gespart. Die Designer rechnen mit einer Bauzeit von etwa zwei Jahren.

Schlagwörter: Barracuda Yacht Design


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag