Ron Holland

.
Perini Navi launchte 60-Meter-„Seven" Aktuell 07.08.2017 —

Die Ketsch ist die 62. Yacht der auf große Segelyachten spezialisierten Werft und die dritte Einheit ihrer 60-Meter-Linie.

mehr »

.
Perini Navi verkauft dritte Yacht aus der 60-Meter-Serie Aktuell 08.05.2014 —

Der Verkauf der Ketsch mit der Baunummer C.2232 erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den Brokern von Fraser Yachts. Designerin Michela Reverberi wird erstmals mit Perini Navi zusammen arbeiten und das Interieur gestalten.

mehr »

.
Rob Doyle Design stellt sich vor Aktuell 24.06.2013 —

Rob Doyle Design nennt sich ein neues irisches Yacht Design-Büro, dass stark mit Ron Holland verwurzelt ist. Rob Doyle arbeitete viele Jahre als Chef-Designer von Ron Holland, bis dieser sich entschloss seinen Firmenhauptsitz nach Vancouver zu verlegen.

mehr »

.
Perini Navi launchte 60-Meter-„Seahawk" Yachten 27.05.2013 —

Die italienische Werftengruppe ließ auf dem Gelände in Viareggio Baunummer eins ihrer neuen 60-Meter-Serie zu Wasser, deren Exterieur und Linien in Kooperation mit Ron Holland entwickelt wurden. Das Interieur der 570 Tonnen verdrängenden Alu-Ketsch zeichnete der französische Designer Christian Liaigre.

mehr »

State of Grace launch: Perini Navi launchte 40m-Slup "State of Grace"
Perini Navi ließ "State of Grace" zu Wasser Yachten 15.01.2013 —

Die 40-Meter-Slup aus der neuen Fast Cruising-Serie der renommierten Yachtbauer entstand auf dem Gelände der Perini Navi Yildiz-Werft mit Standort nahe Istanbul. Ron Holland zeichnete die Linien des 220 Tonnen schweren Alu-Cruisers.

mehr »


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 5-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie