Ancona

15 Artikel zum Thema Ancona


  • Supersportler von ISA nimmt Form an

    19.02.2020Der 30-Meter-Gleiter ist bereit für die Ausrüstung bei Palumbo Superyachts in Ancona einzuchecken.

  • 37 Meter für lange Passagen

    30.09.2019Cantiere delle Marche zeigen mit dem Launch der ersten Acciaio 123 einmal mehr die volle Explorer-Bandbreite.

  • Extra Yachts geht in die Breite

    22.08.2019Mit der 28,50 Meter langen Extra 93 treibt der ISA Yachts-Ableger das eigene Hochvolumenkonzept auf die Spitze.

  • 80 Meter von Columbus

    20.03.2019Mit „Dragon“ ließ die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft aus Ancona einen Sechsdecker mit einem Raumvolumen von 2300 Gross Tons zu Wasser. Der jüngst eingeweihte Syncrolift kam ...

  • Pershing launchte 42-Meter-Flaggschiff

    05.03.2019Per Travellift gelangte „Chorusline“ in Ancona in ihr Element. Der Alu-Halbgleiter markiert ein neues Zeitalter für Pershing.

  • 79-CRN-Meter in den Startlöchern

    21.02.2019Ferrettis Großyacht-Sparte verlegte in Ancona den gut 1400 Tonnen schweren Stahl-Alu-Verdränger von der Halle auf die Slipanlage. Der Stapellauf ist für die nächsten Wochen ...

  • 3300-Tonnen-Lift für Palumbo

    15.02.2019Palumbo Superyachts hat einen neuen Syncrolift am Standort Ancona eingeweiht, der bis zu 3300 Tonnen schwere und maximal 110 Meter lange Formate tragen kann.

  • Cantiere delle Marche im Aufwind

    15.02.2019Cantiere delle Marche (CdM) beendete das Geschäftsjahr 2018 mit einem Rekordergebnis.

  • Familien-Explorer von CdM

    24.10.2018Cantiere delle Marche wasserte mit dem 33,5 Meter langen Stahl/Alu-Explorer die fünfte Einheit aus der Nauta-Air-Serie. „Mimi la Sardine“ entstand als Familienyacht.

  • Stapellauf von Wider-Flaggschiff

    18.06.2018Die italienische Wider-Werft wasserte die 50 Meter lange Wider 165 in Ancona.

  • CdM lieferte „Hyhmä“ aus

    19.03.2018Cantiere delle Marche (CdM) übergab den 33,83 Meter langen Familien-Explorer auf dem Werftgelände in Ancona an den Eigner.

  • Neuer Halbgleiter von ISA Yachts

    26.02.2018ISA Yachts schweißt derzeit in Ancona einen 43-Meter-Halbgleiter aus Aluminium.

  • CRN launchte „Latona“

    15.02.2018Das 50-Meter-Modell „Superconero“ ging in Ancona zu Wasser und wurde auf den Namen „Latona“ getauft.

  • Frische 61 Meter aus Ancona

    31.03.2014CRN wasserte den 61-Meter-Verdränger mit der Baunummerr 133. Das elegante Exterieur und Interieur des Stahl/Alu-Baus entstand auf den Rechnern von Francesco Paszkowski und in ...

  • Der Gigant von der Adria

    03.11.2013Die Costruzioni e Riparazioni Navali kennt die Branche nur noch unter den drei Buchstaben CRN. Die Werft in Ancona sorgt dafür, dass in der Ferretti Group die großen Längen nicht ...