Chefs im Wettstreit

Chefs im Wettstreit
Chefs im Wettstreit

Bei der Superyacht Chef Competition traten im Yacht Club de Monaco neun Küchenchefs gegeneinander an, die auf 30 bis 78 Meter langen Yachten kochen.

Monaco, das sich neuerdings Capital of Advanced Yachting nennt, hieß im Yachtclub neun Chefs willkommen, die auf Formaten von 30 bis 78 Metern („Hampshire II“) kochen. Kurz bevor sie an die Herde gingen, wurden die Zutaten wie Purpur-Artischocke, Limette, Kumquat und Zucchiniblüten bekannt gegeben. Dann blieben ihnen 40 Minuten, um die kritischen Gaumen der vierköpfigen Jury zu überzeugen, die der Pariser Sternekoch Nicolas Sale anführte. Der Sieger hieß Nicolas Petit von der 43 Meter langen „Latitude“ und kredenzte eine Entenbrust auf Erbsenmousseline und schwarzem Knoblauch, begleitet von Babymöhren und Entenjus, gefolgt von einer Tuile mit in Rosmarin gebratener Ananas.

Verlagssonderveröffentlichung
  Geschmacksversteher: Nicolas Petit beim Zubereiten seines Siegermenüs. Der Franzose kocht sonst auf der 47 Meter langen „Latitude“.
Geschmacksversteher: Nicolas Petit beim Zubereiten seines Siegermenüs. Der Franzose kocht sonst auf der 47 Meter langen „Latitude“.

Meistgelesene Artikel