Events: Superyachten hautnah erleben

Events
J-Day beim Superyacht Cup Palma

J-Day beim Superyacht Cup Palma

Am ersten Tag von Mallorcas Maxi-Regatta liefen ausschließlich die vier J-Klasse-Teilnehmerinnen zu zwei Kursrennen aus. Im ausgeglichenen Feld ging es eng zu.

Neue Yachting-Horizonte

Neue Yachting-Horizonte

Experiential Yachting Forum nennt sich ein neues Tagungsformat, das sich mit der erlebnisorientierten Yachtnutzung beschäftigt.

Gelungenes Jubiläum

Gelungenes Jubiläum

Die ausverkaufte zehnte Auflage der German Superyacht Conference fand am 24. Februar statt und sorgte mit großartigen Sprechern und viel Networking für Begeisterung.

Chefs im Wettstreit

Chefs im Wettstreit

Bei der Superyacht Chef Competition traten im Yacht Club de Monaco neun Küchenchefs gegeneinander an, die auf 30 bis 78 Meter langen Yachten kochen.

Rauer Saisonauftakt

Rauer Saisonauftakt

Bei der zweiten Regate di Primavera segelten zwölf Teilnehmer vor Portofinos Leuchtturm um die Wette.

Maxi-Beteiligung an Ostseemesse

Maxi-Beteiligung an Ostseemesse

Das Hamburg Ancora Yachtfestival machte Neustadt in Holstein für drei Tage zum Zentrum des Yachtsports – und erlebte mit der Y7 den Besuch eines Superseglers.

Kompetenz im Watt

Kompetenz im Watt

Young Professionals in Yachting Germany (YPY) rief zum ersten Superyacht Summit nach Pellworm. 63 internationale Teilnehmer kamen auf das Nordsee-Eiland, um über Yachtingchancen zu sprechen und um sich zu vernetzen.

Felsenwettfahrten vor Sardinien

Felsenwettfahrten vor Sardinien

Die Giorgio Armani Superyacht Regatta lockte neun Maxis an die Costa Smeralda. Bislang ist kein Vorbeikommen an den Wallys.

Vier Js vor Mallorca erwartet

Vier Js vor Mallorca erwartet

Wer die Segelschönheiten im Regattamodus erleben möchte, sollte Ende Juni zum Superyacht Cup nach Palma reisen. „Svea“ kommt mit neuen Eignern.

Die boot in Düsseldorf ist abgesagt

Die boot in Düsseldorf ist abgesagt

Das erneute Aus für die Messe kam mit der Coronaschutzverordnung vom 30. Dezember 2022, die große Publikumsmessen mit gleichzeitig mehr als 750 Besuchern bis Ende Januar untersagt.