Wally baut neuen 110-Fußer

Wally baut neuen 110-Fußer

Die wallywind110 entwickelten Luca Bassani und Judel/Vrolijk & Co mit einem variablen Deckslayout für Regatten oder Familientörns. Die 33-Karbon-Meter befinden sich im Bau.

Kohlefaserkunst von Wally

Kohlefaserkunst von Wally

Die Wally 101 entsprang ihrer Negativform in Forlì. Mit dem Karbon-Einzelbau kehrt die Kultmarke zur Leichtbau-Essenz zurück.

Wallys Volumenkonzept

Wallys Volumenkonzept

Mit der Why200 entwickelte die monegassische Marke, die mittlerweile in den Ferretti- Konzern integriert ist, ein neues Motoryachtkonzept in der Kategorie unter 30 Metern Länge.

Gallisches Dorf an der Riviera

Gallisches Dorf an der Riviera

Mit der Les Voiles de Saint-Tropez ging eine der bekanntesten Mittelmeer-Regatten über die Bühne. Für viele war es das erste und letzte Wettsegeln des Jahres.

Wally prescht nach vorn

Wally prescht nach vorn

Seitdem die italienische Marke ein Teil des Ferretti-Konzerns ist, wächst vor allem das Wallytender-Portfolio. Wir stellen die drei Modelle vor.

Für Downsizer

Für Downsizer

Mit der 48 Wallytender präsentiert die Marke das erste Projekt, seitdem sie zum Ferretti-Konzern gehört. Der knapp 40 Knoten schnelle Daycruiser befeuert einen Trend.

28-Meter-Wally von Judel/Vrolijk

28-Meter-Wally von Judel/Vrolijk

Der Karbon-Cruiser-Racer „Nahita“ wurde in Ravenna zu Wasser gelassen und von der Crew getauft.

Explorer-Dream-Team

Explorer-Dream-Team

Wally erschließt neue Märkte und suchte sich dafür mit der Rendsburger Nobiskrug-Werft und dem Londoner Designer Andrew Winch starke Partner.

Neue Rekord-Slup von Wally

Neue Rekord-Slup von Wally

Das monegassische Unternehmen zeigt mit der „Wally 53m“ ein neues Flaggschiff-Konzept für ihre Segelyachtsparte.

WallyCento „Galateia" auf Probefahrten

WallyCento „Galateia" auf Probefahrten

Luca Bassani freut sich über "Galateia", die dritte WallyCento.