Bezos-Schoner auf dem Weg nach Rotterdam

Bezos-Schoner auf dem Weg nach Rotterdam

Oceanco wasserte Jeff Bezos' 127 Meter langes Segelprojekt Y721 und verholte es zum Maststellen hinter die Koningshaven-Brücke.

117-Meter-„Infinity“ von Oceanco

117-Meter-„Infinity“ von Oceanco

Die niederländische Werft lieferte mit der 117 Meter langen „Infinity“ (Ex-Projekt Y719) die größte Yacht ab, die je in Holland gebaut wurde.

Oceanco mit 117 Metern

Oceanco mit 117 Metern

Die Werft aus Alblasserdam zeigte mit dem Øino-Projekt Y719 die größte je in den Niederlanden gebaute Yacht.

Glas-Giga von Oceanco

Glas-Giga von Oceanco

Das 109 Meter lange Sinot-Design transportierte die niederländische Großyachtwerft von Zwijndrecht nach Alblasserdam. 2021 soll es bereits ablegen.

Oceanco nimmt neue Werft in Betrieb

Oceanco nimmt neue Werft in Betrieb

In Zwijndrecht, zehn Kilometer flussabwärts vom Alblasserdamer Stammsitz entfernt, traf der Stahlkasko eines 109-Meter-Neubaus ein.

"Jubilee" im Refit bei Blohm+Voss

"Jubilee" im Refit bei Blohm+Voss

Die 110-Oceanco-Meter checkten in Hamburg zur einjährigen Überholungskur ein.

90-Øino-Meter von Oceanco

90-Øino-Meter von Oceanco

„DreAMBoat“ rollte in Alblasserdam aus der 145 Meter langen Ausrüstungshalle.

Bravo! Oceanco launcht 109 Meter

Bravo! Oceanco launcht 109 Meter

Die niederländische Großformat-Werft finalisiert derzeit mit Projekt „Bravo“ eine schwimmende Nuvolari-Lenard-Skulptur und die erste Voll-Hybrid-Motoryacht der Firmengeschichte.

Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

Luiz De Basto nahm sich für das Exterior der 90-Oceanco-Meter einen Hammerhai (Brücke=Kopf, Mast=Finne) zum Vorbild und Valentina Zannier von Nuvolari Lenard orientierte sich im Interior ebenso an der Natur.

„Black Pearl“ ausgeliefert

„Black Pearl“ ausgeliefert

Eineinhalb Jahre nachdem der 107,60 Meter lange Gigasegler die Oceanco-Hallen im niederländischen Alblasserdam verließ, übernahmen Eigner und Crew die größte Dynarig-Segelyacht der Welt.