Liebe Leser, spannende und ereignisreiche Wochen liegen hinter uns. Mit dem Cannes Yachting Festival und der Monaco Yacht Show konnten nach einem Jahr Eventflaute die zwei wichtigsten Messen der Superyachtindustrie wieder stattfinden. Das Resümee: mit vollem Erfolg!

Selten waren Yachten so gefragt wie in diesem Jahr. Brokerhäuser berichten von mehr als doppelt so vielen Verkäufen wie 2020 – das gab es zuletzt vor 13 Jahren! Die allermeisten Werften haben überbordend volle Auftragsbücher, Big Player wie die Ferretti-Gruppe, Azimut Benetti oder Sanlorenzo können einen Großteil ihrer zahlreichen Modelle – bei sofortiger Bestellung – frühestens 2024 liefern.

Der Studiobesuch bei Bannenberg & Rowell verlief alles andere als rund. Die Pandemie verzögerte das lange geplante Treffen mit den Londoner Designern mehrfach und ließ unseren britischen Autor Nick Jeffery das Gespräch schließlich in den virtuellen Raum verlegen. Lesen Sie eine bemerkenswert persönliche Geschichte über eine am Ende dann doch reale Zusammenkunft mit alten Bekannten aus der obersten Designriege, die ein großes Erbe fortführen und dabei sind, aus einem gigantischen Schatten herauszutreten.

Als „Nische einer Nische“ beschrieb uns der italienische Designer Marco Casali eines seiner jüngsten Werke, die 29,60 Meter lange und 85 Tonnen leichte „Aldabra“ aus ISA-Hallen. Super Sportivo 100 GTO – der Modellname des rassigen Boliden nimmt vorweg, was Besucher an Bord des 55 Knoten schnellen Powergleiters erwartet. Gehen Sie mit uns über die zwei extravaganten Decks des „Sonnenstürmers“.

Viel Spaß mit der Lektüre!

BOOTE EXCLUSIV 6/21 November-Dezember

9 Bilder

BOOTE EXCLUSIV 6/21 November-Dezember

Ab dem 3. November liegt BOOTE EXCLUSIV 6/2021 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel und deutschlandweit versandkostenfrei hier im Online-Shop.

Das sind die Themen in BOOTE EXCLUSIV 6/21:

Design I
Ambitioniert: emissionsfreie 150 Meter der Papenburger Meyer Werft.

Design II
Wakesurf-Traum: Das Gigawave-Projekt verspricht XXL-Heckwellen.

Technik
Batterie-Coup: Joby ist der Senkrechtstarter unter den Drohnentaxen.

Kolumne
In die Malaise: Stefan Staats landet von der Galley unter der Brücke.

Regatta
Maxi Yacht Rolex Cup: Wallys und Rennmaschinen in einer Gruppe.

„Geco“
Raffinierte Kurven: 55 Charter-Meter von Admiral mit Vorbildfunktion.

Bannenberg & Rowell
Studiobesuch: wie Dickie Bannenberg seine Designadresse etablierte.

Tecnomar for Lamborghini 63
Emotionsreich: Zwei Marken realisieren limitierten 63-Knoten-Gleiter.

Yacht-Support
Schattenspiele: vier Versorger, die mit und ohne Mutterschiff fahren.

„Taniwha“
Offen: Southern Wind modifizierte die SW105-Serie für Ersteigner.

Azimut Grande Trideck
Richtiger Riecher: Das Flaggschiff feiert das Bordleben im Freien .

„Aldabra“
55 Knoten: Die ISA Super Sportivo 100 GTO zieht Speed-Liebhaber an.

Explorer 62
Reise-Zwerg: Kompaktformat von zwei Deutschen und einem Italiener.

Tender & Toys
Neue Spaßgeräte: Flynt 956, J Craft Torpedo RS, Neocean Overboat.

Themen: AdmiralAdmiral YachtsAzimutBannenberg & RowellDickie BannenbergISAIsa YachtsMaxi Yacht Rolex CupRolexSouthern WindSouthern Wind ShipyardThe Italian Sea Group


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ungebremstes Wachstum bei Azimut-Benetti

    19.09.2018Während des Cannes Yachting Festivals gab die italienische Werftengruppe beeindruckende Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 bekannt.

  • Southern Wind Shipyard launchte „Seawave"

    24.08.2015Die südafrikanische Werft ließ im Hafen von Kapstadt die 31,78 Meter lange Slup „Seawave“ zu Wasser.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/17 Juli-August

    03.07.2017Liebe Leser, steht die Yachtindustrie vor einer wirklich neuen Entwicklung auf dem Gebiet der „grünen" Antriebe? Wir hoffen ja und haben dafür auf der "Electric & Hybrid Marine ...

  • Sportlich, sportlich

    14.04.2020Mit der knapp 30 Meter langen Grande S10 ergänzt Azimut seine S Collection. Die Designer Alberto Mancini und Francesco Guida schufen ein Format, bei dem Italo-Fans mit der Zunge ...

  • Azimut stellt Grande 26M vor

    30.03.2022Wie beim Grande-Flaggschiff 38M setzen die Italiener auf das Gestaltungsteam aus Alberto Mancini und Achille Salvagni.

  • Southern Wind lieferte „AllSmoke" aus

    27.02.2017Der 46,5 Tonnen leichte Custom-Einzelbau eines deutschen Eigners ging auf die 7000-Seemeilen-Überführung ins Mittelmeer.

  • Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction"

    12.10.2017Die Werft mit Hallen in Kapstadt ließ mit „Satisfaction“ die erste Einheit ihrer neuen SW105-Miniserie zu Wasser.

  • Die Bestätigung aller Mühen

    11.08.2021Beim Rolex Fastnet Race ging die ClubSwan 125 „Skorpios“ als erster Einrumpfer über die Ziellinie in Cherbourg. Nautor lieferte die Segelmaschine erst Anfang Juli an Dmitry ...

  • Southern Wind wasserte die 28-Meter-„Windfall"

    28.11.2012Die südafrikanische Werft mit italienischem Management launchte mit der SW94 "Windfall" kürzlich ihren jüngsten Kohlefaser-Neubau. Wie das Schwesterschiff „Kiboko" plant der ...