BOOTE EXCLUSIV 5/16 September-Oktober BOOTE EXCLUSIV 5/16 September-Oktober BOOTE EXCLUSIV 5/16 September-Oktober

Liebe Leser, bereits zum zehnten Mal veröffentlichen wir unsere detailreiche Liste der 200 größten Motoryachten der Welt. Diese viel zitierte Sammlung spannender Insider-Informationen aus der Superyacht-Welt sucht ihresgleichen.

Was hat sich seit 2014 getan? Die Eintrittslänge hat sich um 1,50 Meter nach oben geschraubt und liegt aktuell bei 66 Metern. Es gibt insgesamt 25 Neueinstiege, von denen die zehn größten alle über 100 Meter messen – das gab es noch nie!

Gut ein Drittel aller 200 Yachten stammt übrigens aus deutschen Werfthallen. Es sind 76 Stück, von denen allein die Lürssen-Werft 36 Einheiten lieferte. Die Bremer liegen nach Länge mit "Azzam" immer noch vorn, und mit "Dilbar" (Platz 5) inzwischen auch nach Volumen: Das gerade abgelieferte 156-Meter-Format beeindruckt mit 15 917 Gross Tons und einer Wohnfläche von 3800 Quadratmetern.

Auf Rang 39 hat es immerhin eine Yacht geschafft, die zu den größten zählt, die wir jemals ausführlich in BOOTE EXCLUSIV vorstellen durften. "I Dynasty", 101 Meter lang, besitzt dabei eine sehr ungewöhnliche His­torie.
Viel Vergnügen mit dieser Ausgabe!

Ihre BOOTE EXCLUSIV-Redaktion

Aus dem aktuellen Heft:


Düsseldorf    
Die Interior-Branche bekommt auf der boot ein eigenes Forum.


Riva    
Die Ferretti-Gruppe baut das Portfolio ihrer Vorzeigemarke aus.


MCY 80   
Monte Carlo Yachts stellte in Monfalcone ihr sechstes Modell vor.


Technik   
Die Firma Holodimensions erstellt aus Renderings 3-D-Hologramme.


Monaco Yacht Show
Über 120 Großyachten docken Ende September im Port Hercule an.

Cannes Yachting Festival


Messen    
Vorschau: Amsterdam, Cannes, Genua, Hamburg, Fort Lauderdale.

"I DYNASTY"


"I Dynasty"   
Der Bau der 100-m-Yacht von Kusch Yachts verlief ungewöhnlich.

„Unfurled"


"Unfurled"    
Vitters realisierte mit der 46-m-Slup ein puristisches Frers-Design.

Omega Architects-Gründer Frank Laupman.


Omega Architects   
Das Designteam um Frank Laupman zeichnet gern sportlich.

„Genesi"


"Genesi" 
Die 46 Meter lange Wider 150 fährt bei Bedarf lautlos.


Top 200 Motoryachten    
25 Neueinsteiger wirbelten das Ranking mächtig durcheinander.


"11.11"
Nur zehn Monate brauchte Benetti für den Umbau dieser 63 Meter.


Niederlande    
Bei unseren Yachtbau-Nachbarn stehen die Zeichen auf Wachstum.

Princess 30M


Princess 30m    
Der "Kohuba"-Eigner legt nicht ohne sein Custom-Motorrad ab.


Southern Wind    
Die südafrikanische Werft feierte auf Capri ihr 25-jähriges Jubiläum.


Vanquish 48    
Der kernige Gleiter aus Holland macht sich gut als Party-Boot.

Themen: HoloDimensionsMCY 80Monaco Yacht ShowNiederlandeOmega ArchitectsPrincess 30MRivaSouthern Wind ShipyardTop 200 MotoryachtenVanquishWider 150„Unfurled


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Southern Wind Shipyard wasserte „Hevea"

    17.05.2013Mit der 31,42 Meter langen Slup wasserte die südafrikanische Werft ihre vierzigste Yacht. Das 62 Tonnen verdrängende SWS 102 DS-Modell entstand auf den Rechnern von Nauta, die ...

  • Neuer Halbgleiter aus Holland

    24.07.2014Heesen auf Erfolgskurs: Die niederländische Werft lieferte den 49,80 Meter langen Halbgleiter „Monaco Wolf“ an ihre Eigner.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

    18.06.2020Liebe Leser, auch wir waren während der letzten Monate an den Heimathafen gebunden, ausführliche Yachtporträts kommen in dieser Ausgabe dennoch nicht zu kurz.

  • Southern Wind lieferte „Ammonite" aus

    22.04.2016Mit der 24,86 Meter langen Slup ging die dritte Einheit des SW82-Modells zu Wasser. Der australische Eigner plant ambitionierte Regatta-Teilnahmen.

  • Vom Tender zur Gigayacht

    24.11.2014Riva hat den wahren Großyachtmarkt im Fokus und entwickelte – so verriet Ferretti-CEO Alberto Galaxis kürzlich während einer Pressekonferenz – eine Superyachtlinie mit Formaten ab ...

  • Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction"

    12.10.2017Die Werft mit Hallen in Kapstadt ließ mit „Satisfaction“ die erste Einheit ihrer neuen SW105-Miniserie zu Wasser.

  • 55-Meter-„Solemates“ verlässt Heesen

    17.08.2020Das unter dem Projektnamen „Castor“ bekannte Stahl-Alu-Format ist die zweite Ablieferung der niederländischen Werft seit Corona-Ausbruch.

  • Hakvoort baut 45 moderne Meter

    24.10.2018Die niederländische Werft schweißt Projekt "Adur" in Aluminium. Das Brokerhaus Ocean Independence fädelte den Deal ein und wird den Bau überwachen.

  • Monaco Yacht Show abgesagt

    26.06.2020Die 30. Auflage der MYS wird verschoben und findet im September 2021 statt.