BOOTE EXCLUSIV 4/14 Juli-August BOOTE EXCLUSIV 4/14 Juli-August BOOTE EXCLUSIV 4/14 Juli-August

BOOTE EXCLUSIV 4/14 Juli-August

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 8 Jahren

Sie besetzen eine Nische, doch diese Nische wird stetig größer. Explorer hat aufgrund steigender Nachfrage heutzutage fast jeder Yachtdesigner im Portfolio. BOOTE EXCLUSIV trägt diesem Trend selbstverständlich Rechnung. Drei Explorer unterschiedlichster Herkunft finden Sie in diesem Heft: „CaryAli“ von Alloy Yachts, „Aurora“ von Nordhavn und „I-Nova“ von Cosmo.

Viel Spaß mit dieser Ausgabe wünscht Ihnen Ihre BOOTE EXCLUSIV-Redaktion!


Aus dem aktuellen Heft: 


Technik I
Das Wasser bleibt drin: Ein Pool-Patent schafft Abhilfe vor Sloshing.


Menorca Maxi
Beste Bedingungen: Die erste Auflage der Regatta überzeugte.


"new3"
Auf Rekordjagd: Dr. Jim Clark orderte einen radikalen Leichtbau.


"I-Nova"
Ein Mann, eine Yacht: Robuster 50-Meter-Explorer mit Eisklasse.


"Ganesha"
Neuer Weg: Die Alu-Slup legt mit elegantem Newcruise-Interieur ab.


Türkei-Report
Holz boomt! Eine Erkenntnis während der Acht-Werften-Tour.


Nordhavn 120
Explorer-Flaggschiff: die 37-Meter-"Aurora" reist im Norden.


Mikroturbinen
Leise, leicht, sauber: MME revolutioniert die Stromerzeugung an Bord.


"CaryAli"
Kurs Seelöwe: Alloy Yachts lieferte einen robusten 35-Meter-Explorer.


Technik II
Komfort-Maschinen: Kreiselstabilisatoren dämpfen Yachtgeschaukel.


Portrait
Wo Gentlemen vom Fastend träumen. Der RORC in London.


Italien
Gute Reise: eine Kooperation von sieben Marinas bietet Flexibilität.


Crew
zart oder hart? Frauen setzen sich in der Männerdomäne Yacht durch.


"Nomad IV"
Slup für Rekorde: Maxi Dolphin realisierte das Finot-Conq-Design.

Themen: CaryAliExplorerGaneshaI-NOVAMenorca MaxiMikroturbinenNomad IVNordhavn 120RORCTürkei


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • CdM launchte „Acala“

    10.02.2022Cantiere delle Marche (CdM) ließ das 43 Meter lange Bozzo-Design mit Simon-Hamui-Interior in Ancona zu Wasser.

  • Hausmesse bei Damen Yachting

    03.07.2020Vom 17. bis 19. September wollen Amels, SeaXplorer und Yacht Support in Vlissingen zehn Yachten zeigen. Ausstellungs-Highlight: die 77 Meter lange „La Datcha“.

  • Lloyd lieferte „Solaris“ ab

    28.05.2021Die Bremerhavener Werft übergab das Marc Newson-Design an den Eigner und teilte die tatsächliche Gesamtlänge mit: 140 Meter.

  • Horizon wasserte die 45 Meter lange EP 148

    27.06.2012Horizon aus Taiwan launchte mit dem 45-Meter-Explorer EP 148 ihr erstes Stahl-Format.

  • Platz für alle(s)

    11.12.2020Die Suche nach der perfekten Yacht führte eine deutsche Ärztefamilie auf einen 27-Meter-Explorer. Ihr Fokus lag auf Sport, drei Decks und dem Betrieb ohne Crew.

  • BOOTE EXCLUSIV 1/19 Januar-Februar

    18.12.2018Liebe Leser, was halten Sie von Exploreryachten, diesen oft wuchtigen, immer robusten und vor allen Dingen kraftstrotzenden Abenteuerformaten, mit denen man selbst die ...

  • Lokales Konsortium kauft Lloyd Werft

    08.03.2022Der Bremer Baukonzern Zech Group und die Heinrich Rönner Gruppe aus Bremerhaven wollen die Traditionswerft noch vor dem 1. April 2022 übernehmen.

  • CdM lieferte „Hyhmä“ aus

    19.03.2018Cantiere delle Marche (CdM) übergab den 33,83 Meter langen Familien-Explorer auf dem Werftgelände in Ancona an den Eigner.

  • Nicht ohne meine 46-Meter-Gulet

    17.04.2022Der 146-Meter-Explorer „OK“ basiert auf einem Halbtaucherschiff. Segelyacht, Tender und Wasserflugzeug werden ohne einen Kran gelauncht.