BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

Martin Hager

 · 18.06.2020

BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August
BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

Liebe Leser, auch wir waren während der letzten Monate an den Heimathafen gebunden, ausführliche Yachtporträts kommen in dieser Ausgabe dennoch nicht zu kurz.

  BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August
BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

Mit der 93 Meter langen "Lady S" und der 95-Meter-Lürssen "Madsummer" präsentieren wir zwei Großformate, die trotz ihrer ähnlichen Länge nicht unterschiedlicher sein könnten. Einer der beiden Charter-Giganten bietet gar das einzige schwimmende Privat-IMAX-Kino der Welt.

Viele unserer Leser sind aktiver Teil der Maxi-Klasse und begeistern sich für den auf rassigen Großformaten ausgetragenen Segelsport. Unser Autor Svante Domizlaff sprach mit dem Generalsekretär der International Maxi Association, Andrew McIrvine, über die Folgen für das Maxi-Segeln in Zeiten der Covid-19-Pandemie.

Verlagssonderveröffentlichung
"Attila"

Ab dem 1. Juli liegt BOOTE EXCLUSIV 4/2020 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel und deutschlandweit versandkostenfrei hier im Online-Shop.

Maxi-Segeln
Interview: Klassenchef McIrvine über Downsizing und Regattaflaute.

"Lady S"
93-Meter-Feadship: mit IMAX, Wespendeck und Woodstock-Sound.

Southern Wind Shipyard
Italiener am Kap: Aufstieg und Neuausrichtung der Segelyachtwerft.

"Madsummer"
Bahamas-Lürssen: 95 Meter mit Wasserflugzeug und Bordhund.

CrewJobs
Alltag anders: fünf deutschsprachige Yachties über ihr Bordleben.

"Attila"
Hausboot: Sanlorenzos 64-Meter-Grillhütte für einen Argentinier.

Extra Yachts
Kurzporträts: Extra 86 Fast, Extra 93 und Extra 130 aus Aluminium.

Bluegame BGX70
Offen: Luca Santella erklärt das mit Zuccon gestaltete Flaggschiff.

Yachtrecht
Corona-Sommer: wie die Mittelmeerstaaten mit Yachting umgehen.

Meistgelesene Artikel