BOOTE EXCLUSIV 3/17 Mai-Juni

01.05.2017 Martin Hager - Liebe Leser, wir sind froh und stolz, Ihnen in dieser Ausgabe als erste Zeitschrift die Entwicklung der gigantischen Segel der „Sailing Yacht A" näherbringen zu können.

© .

Robbie und Tyler Doyle, die führenden Köpfe hinter Doyle Sails, erklären, wie sie die Berechnung und Produktion der insgesamt 4500 Quadratmeter für die größte Segelyacht der Welt bewältigt haben. Allein die aerodynamischen Untersuchun­gen waren dabei eine Wissenschaft für sich. 

Mit „Joy" präsentieren wir Ihnen die zweite Premiere. Nachdem sie sich bislang auf die Gestaltung von Interiors beschränkten, haben Dickie Bannenberg und Simon Rowell den Schritt "nach außen" gewagt. Die 70 Meter lange Feadship "Joy" ist die Exterior-Premiere des britischen Designduos, das ein gewaltiges Erbe verantwortet.
Dickies verstorbener Vater Jon gilt als Designlegende und war Ausbilder für viele heute sehr erfolgreiche Yacht­gestalter. Wie geht man damit um? "Sportlich", sagt Bannenberg und griff radikal in traditionelle Strukturen ein. Bei "Joy" gehen wie bei der "Sailing Yacht A" die Geschmäcker deshalb auseinander – man mag sie oder eben nicht. Doch dies galt auch schon für manche Ablieferungen von Bannenberg senior.

Viel Vergnügen mit dieser Ausgabe!

Ihre BOOTE EXCLUSIV-Redaktion

Ab dem 3. Mai liegt BOOTE EXCLUSIV 3/2017 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel hier im Online-Shop.

Weitere Themen in BOOTE EXCLUSIV 3/2017

Yachtbau  
Schatten voraus: 46-Meter-Tender für 84-Meter-Trimaran.


Technik   
Rettungsschirm: Custom-Treibanker sorgen für Sicherheit.


Nachruf   
Carlo Riva: einer der größten Bootsbauer aller Zeiten.

St. Barth Bucket.
© .
St. Barth Bucket.


St. Barth   
Jubiläum: Zur 30. Auflage der Regatta reisten 38 Superyachten an.


Kolumne   
Handfester Zwischenfall: wie "Antinous" in die "Bild"-Zeitung kam.

"PLVS VLTRA"
© .
"PLVS VLTRA"


"Plvs Vltra"  
19 Meter mehr: Ein erfahrener Amels-Eigner orderte die 74 Meter.

„JOY"
© .
„JOY"


"Joy"
Yachtskulptur: Die Exterior-Premiere von Bannenberg & Rowell.

Werften in Ancona.
© .
Werften in Ancona.


Italien   
Numero due: Wie steht es um die Auftragslage an der Adria-Küste?

Lagoon Seventy 7	 
© .
Lagoon Seventy 7  


Seventy 7   
Segelndes Raumwunder: Lagoon präsentiert das neues Flaggschiff.

"Latitude"
© .
"Latitude"


"Latitude"   
Nordwest-Passage: Eigner Anil Thadani ging auf Eis-Reise.

Amer Cento Quad
© .
Amer Cento Quad


Amer Cento Quad  
Powerplay: Permare baute die erste Yacht mit vier IPS-Antrieben.


Segel   
Laminate am Limit: Doyle Sails über die Entwicklung der "A"-Segel.


"Gipsy"   
Zwei Decks mehr: Otam betritt den Markt der Custom-Cruiser.


Interior   
Nur Fassade? Einblicke in das Kunsthandwerk der Einrichter.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

BOOTE EXCLUSIV 4/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 4/19 Juli-August Magazin 18.06.2019 —

Selten stand ich so beeindruckt auf einer Yacht wie während unserer Tour über die Decks der 90 Meter langen „DAR“. Der Eigner wünschte sich großflächig verglaste Aufbauten für eine maximal freie Sicht. Die Hamburger Glasspezialisten Tilse lieferten 188 Formglasscheiben mit mehr als 400 Quadratmetern Fläche und garantierten absolute Privatsphäre. Während ich also im riesigen Eignerbad direkt an der bodentiefen Scheibe stehe und das Gefühl habe, über dem Meer und frei im Port Hercule zu schweben, weiß ich doch: Niemand kann mich sehen. Ein surreales Gefühl!

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 3/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 3/19 Mai-Juni Magazin 29.04.2019 —

Liebe Leser, Superyachten sind per se außergewöhnlich und gelten zu Recht als die Spitze der Exklusivität. Mehr geht einfach nicht. Haben Sie schon einmal von einem Schneeraum gehört? Ein Raum, in dem permanent feinster Pulverschnee von der Decke rieselt und der zur Abkühlung nach dem Saunagang gedacht ist. Gibt es auf einer Großyacht – wo sonst! Leider sind Details bis dato strikt geheim.

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 2/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 2/19 März-April Magazin 22.02.2019 —

Liebe Leser, wie Sie vielleicht anhand unserer Themenmischung der letzten Ausgaben feststellen konnten, schwächelt der Markt für große Segelyachten derzeit ein wenig. Als leidenschaftlicher Segler lässt mir dieser Umstand das Herz bluten, und umso mehr versuche ich die traumhaft schönen Seiten des Segelns wann immer ich kann zu promoten.

mehr »

. Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 1/19 Januar-Februar Magazin 18.12.2018 —

Liebe Leser, was halten Sie von Exploreryachten, diesen oft wuchtigen, immer robusten und vor allen Dingen kraftstrotzenden Abenteuerformaten, mit denen man selbst die entferntesten Winkel der Welt entdecken kann? Vollständig autark, versteht sich.

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 6/18 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 6/18 November-Dezember Magazin 24.10.2018 —

Liebe Leser, zwei aufregende und erlebnisreiche Monate liegen hinter uns! Die Herbstmessen in Cannes und Monaco verliefen so positiv wie seit vielen Jahren nicht – die Orderbücher vieler Werften sind prall gefüllt, und zahlreiche Kaufverträge wurden auf den vollen Messeständen unterzeichnet. Die Zukunft unserer Branche sieht rosig aus!

mehr »

Schlagwörter

"Joy""Sailing Yacht A"St. Barth Bucket"PLVS VLTRA"„LATITUDE"Lagoon Seventy 7Amer Cento Quad"Gibsy"

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 3/2017 bestellen


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie