BOOTE EXCLUSIV 3/16 Mai-Juni

02.05.2016 Martin Hager - Liebe Leser, in dieser Ausgabe widmen wir uns ausführlich dem faszinierenden Werkstoff Glas. Dieses Material, dass Räume gleichermaßen trennt und verbindet, beeinflusst den Exterior-Look von Yachten ganz maßgeblich.

© .

 "Glas", sagt Stardesigner Espen Øino, "zählt heute zu den wichtigsten Materialien beim Bau einer Yacht. Die Grenzen des Machbaren werden ständig verschoben."

Ein anderes Thema, das uns bei der Heftproduktion ebenfalls faszinierte, war die Diskussion zum Thema "Einrichtung" mit drei Interior-Experten während unserer German Superyacht Conference. Was Kai Dittmar, Felix Dölker und Alexander Höfling dort zum Besten gaben, erlaubte tiefe Einblicke in den wichtigsten und kostspieligsten Teil einer Yacht. Welcher Aufwand nötig ist, eine Kälte­klima-Kammer an Bord nachzurüsten oder warum echtes Gold auf manchen Formaten schon als günstiges Material durchgeht, lesen Sie in der aktuellen BOOTE EXCLUSIV.

Viel Spaß mit dieser Ausgabe!

Ihre BOOTE EXCLUSIV-Redaktion

Aus dem aktuellen Heft:

 

Versicherung   

Klarer Kurs: Pantaenius mit neuen Superyacht-Policen.

Helikopter   

Bunter Lotse: Optonaval bringt Hubschrauber sicher an Deck.

"Sybaris"   

Riesensegler: Perini Navi wassert 70-Meter-Ketsch.

GSC 2016   

Superyachtkonferenz: Jubiläum mit Stargast Chris Bangle.

Kolumne   

Burkhard Scheller: die kleinen Tücken des Bordtresors.

ATLANTE
© .
ATLANTE

"Atlante"   

Marinestyling: Der Eigner dieser 55 Meter liebt die Tarnung.

DORYAN
© .
DORYAN

"Doryan"   

Mit Wanne und Nanny: Eine 35-Meter-Baltic geht auf große Reise.

VENUS: 400 Quadratmeter Glas zieren das Exterior.
© .
VENUS: 400 Quadratmeter Glas zieren das Exterior.

Glas-Special

Klare Sache: Ein Werkstoff verändert den Yachtbau.

SOLIS
© .
SOLIS

"Solis"

Harmonisch: Mulder baute ein 34-Meter-Format für Geschwister.

LADY G
© .
LADY G

"Lady G"   

Kraftpaket: Southern Wind schickt eine Großfamilie auf Regattakurse.

Interview   

Gold ist günstig: Drei Experten diskutieren über Interior-Trends.

"moka"   

Fit für das Fernweh: Sanlorenzo lieferte seinen ersten Explorer.

Rock.It
© .
Rock.It

"Rock.It"   

Schwer sportlich: ein Mahagoni-Palast mit schlanken Linien.

ULYSSES
© .
ULYSSES

"Ulysses"   

Aus der Pop-up-Werft: Diese 107 Meter hatten gleich drei Bauplätze.

Tender   

Herrlich unvernünftig: das aktuelle Modell von Cigarette und AMG.

Wirtschaft & Recht   

Sonderfall Kanaren: Was Eigner auf der Inselgruppe beachten sollten.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

BOOTE EXCLUSIV 6/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 6/19 November-Dezember Magazin 04.11.2019 —

Die Großyachtwelt befindet sich im Aufwind. Das beste Indiz dafür lieferte wieder einmal die Monaco Yacht Show. Eine Messe der Superlative war das Event im Port Hercule schon immer, doch die Auswahl an Großformaten überbot in diesem Jahr alles bisher Dagewesene.

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 5/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 5/19 September-Oktober Magazin 13.08.2019 —

Die Monaco Yacht Show zählt Jahr für Jahr zu den Höhepunkten unseres vollen Terminkalenders. Wer sich in irgendeiner Form in der Superyachtbranche bewegt oder sich schlicht für Großyachten begeistert, kommt an der Messe im Port Hercule nicht vorbei. Keine andere Veranstaltung bietet eine vergleichbare Dichte an spektakulären Yachtneubauten.

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 4/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 4/19 Juli-August Magazin 18.06.2019 —

Selten stand ich so beeindruckt auf einer Yacht wie während unserer Tour über die Decks der 90 Meter langen „DAR“. Der Eigner wünschte sich großflächig verglaste Aufbauten für eine maximal freie Sicht. Die Hamburger Glasspezialisten Tilse lieferten 188 Formglasscheiben mit mehr als 400 Quadratmetern Fläche und garantierten absolute Privatsphäre. Während ich also im riesigen Eignerbad direkt an der bodentiefen Scheibe stehe und das Gefühl habe, über dem Meer und frei im Port Hercule zu schweben, weiß ich doch: Niemand kann mich sehen. Ein surreales Gefühl!

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 3/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 3/19 Mai-Juni Magazin 29.04.2019 —

Liebe Leser, Superyachten sind per se außergewöhnlich und gelten zu Recht als die Spitze der Exklusivität. Mehr geht einfach nicht. Haben Sie schon einmal von einem Schneeraum gehört? Ein Raum, in dem permanent feinster Pulverschnee von der Decke rieselt und der zur Abkühlung nach dem Saunagang gedacht ist. Gibt es auf einer Großyacht – wo sonst! Leider sind Details bis dato strikt geheim.

mehr »

BOOTE EXCLUSIV 2/19 Fotostrecke
BOOTE EXCLUSIV 2/19 März-April Magazin 22.02.2019 —

Liebe Leser, wie Sie vielleicht anhand unserer Themenmischung der letzten Ausgaben feststellen konnten, schwächelt der Markt für große Segelyachten derzeit ein wenig. Als leidenschaftlicher Segler lässt mir dieser Umstand das Herz bluten, und umso mehr versuche ich die traumhaft schönen Seiten des Segelns wann immer ich kann zu promoten.

mehr »

Schlagwörter

Pantaenius"Sybaris"OptonavalGSC 2016"ATLANTE""Solis"GlasEspen ØinoGL YachtverglasungTilse Yachglas„moka""Rock.it"„Ulysses"AMGCigarette

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 3/2016 bestellen

Branchen-News

Anzeige
IWC und die Weltumrundung der Silver Spitfire

IWC Schaffhausen präsentiert eine Neuauflage der Spitfire-Linie in der Pilot’s Watch-Kollektion. Das Design orientiert sich an dem ikonischen Jagdflugzeug aus den 1930er Jahren.

mehr »

IWC

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie