BOOTE EXCLUSIV 3/21 Mai-Juni

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Monaten

Liebe Leser, selten haben wir den Bau einer Yacht so im Detail verfolgt wie bei unserem 80 Meter langen Cover-Star „Artefact“. Die Anzahl an E-Mails, die ich im Laufe der letzten Jahre geschrieben habe, um an Bord der „Glasyacht“ zu gelangen, geht in die Hunderte. Jetzt war es endlich so weit!

BOOTE EXCLUSIV 3/21 Mai-Juni

Das spektakuläre Ausnahme-Projekt erwartete uns allerdings nicht in Cannes, Monaco oder der Karibik, sondern in der zugefrorenen Obereider am Ausrüstungspier von Nobiskrug. Wie wir den Anblick und die Yacht bei einer ausgiebigen Tour mit „Artefact“ -Kapitän Aaron Clark wahrgenommen haben, erfahren Sie in unserem ausführlichen Porträt. Dass wir den eindrucksvollen Termin mit einem Treffen mit dem neuen Nobiskrug -Geschäftsführer Raimon Strunck abrunden konnten, kommt auch Ihnen zugute.

Wo liegt der Ursprung des Yachtings ? Dieser Frage ging unsere Herausgeberin Marianne Nissen nach, die ihrem Ruf als wandelndes Superyacht-Lexikon wieder einmal gerecht wurde und ihr enormes Geschichtswissen mit wochenlanger, teils staubiger Recherchearbeit im BOOTE EXCLUSIV-Archiv weiter verdichtete und gewohnt lesenswert aufbereitete.

Die Superyacht-Welt ist seit jeher ein Tummelplatz für außergewöhnliche Menschen und Charaktere mit Wiedererkennungswert. Auch der britische Multimillionär und Seriengründer Jasper Smith passt in diese Kategorie – im absolut positiven Sinne. Mit Arksen hob der erfahrene Segler und Outdoor-Enthusiast eine Yachtmarke aus der Taufe, die nicht auf schnelle Profite gemünzt ist, sondern einen tieferen Sinn verfolgt. Erfahren Sie, welche Vorbilder Smith antreiben und was seine Kinder mit seinem spannenden Unternehmen zu tun haben.

BOOTE EXCLUSIV 3/21 Mai-Juni

10 Bilder

BOOTE EXCLUSIV 3/21 Mai-Juni

Ab dem 28. April liegt BOOTE EXCLUSIV 3/2021 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel und deutschlandweit versandkostenfrei hier im Online-Shop.

Das sind die Themen in BOOTE EXCLUSIV 3/21:

Monaco Yacht Show
Noch exklusiver: Die Messe präsentiert ihr neues Show-Konzept.

Kolumne
Balance finden: Koch-Alltag zwischen Wertschätzung und Wachkoma.

Nobiskrug
Neuer Werftchef: Raimon Strunck über Spezial- und Plattformbau.

„Artefact“
Mut zur Form: avantgardistische 80-Meter-„Glasyacht“ aus Rendsburg.

Kunst
Nische: Jessie Douglas erweckt Yachten auf Seekarten zum Leben.

Swan 98
Linientreu: Nautors neues Maxi-Modell überzeugt mit leichter Eleganz.

Yachtgeschichte
Katalytisch: wie der Dampfantrieb die Ära der Großyachten beflügelte.

„Lana“
Eigengewächs: Benetti gestaltete die 107-Meter-Giga außen wie innen.

Arksen
Ambitioniert: Jasper Smiths Explorer sollen entdecken und erhalten.

Navetta 30
Neue Impulse: Custom Line engagierte Filippo Salvetti und Citterio/Viel.

Dölker + Voges
Märchenhaft: wie zwei Tischlermeister zu Design-Ruhm kamen.

Prestige X70
Angenehm: Die Französin punktet mit 28 Knoten und Explorer-Look.

„Karma“
Puristisch-schier: 22-Meter-Slup von Mills Design und Maxi Dolphin.

Yachtrecht
Knifflig: wie sich englische Crew in Post-Brexit-Zeiten beschäftigen lässt.

Themen: BenettiCustom LineDölker + VogesNautorNautor's SwanNobiskrug


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Nautor gibt den Verkauf der dritten Swan 115 bekannt

    01.05.2014Die finnsche Werft mit italienischem Management freut sich über den Verkauf der dritten Swan 115. Die 35-Meter-Slup ist das Flaggschiff der neuen Swan-Linie.

  • Benetti übergibt „Spectre“

    21.11.2018Die US-amerikanischen Eigner Jeanette und John Staluppi nahmen den 69,30 Meter langen Stahl/Alu-Verdränger am Werftstandort Livorno entgegen – nach 750.000 Arbeitsstunden und ...

  • Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau

    13.12.2016Die Werft mit Hallen in Rendsburg begann mit dem Bau eines 80-Meter-Neubaus nach einem Design des in Kanada arbeitenden Konstrukteurs Gregory C. Marshall.

  • Segler-Limousine

    12.10.2017BMW präsentierte eine in Kooperation mit Nautor's Swan entworfene Limousine.

  • Tankoa Yachts mit neuem CEO

    06.04.2020Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.

  • Gute Nachfrage bei Nobiskrug

    05.04.2019Die norddeutsche Werft legte in Rendsburg den Kiel der 77 Meter langen „Black Shark“.

  • Nautor verbreitert sich

    18.12.2020Mit der 88 senkt Swan die Eintrittsschwelle in die Maxiklasse. Das Heck der 26,50 Meter langen Frers-Konstruktion schnürt kaum mehr ein, die Eignerkabine liegt unverrückbar im Bug.

  • Das Riesen-Rigg der „A“

    04.10.2015Magma Structures aus England fertigte die drei knapp 100 Meter langen, frei drehenden Kohlefaser-Masten für die 143 Meter lange „A" (Projekt „White Pearl“).

  • Nobiskrug gerettet

    12.08.2021Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft kaufte die insolvente Rendsburger Werft, die sich auf Yachten Marke Individualbau spezialisiert hat.