BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April

BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April

  • Martin Hager
 • Publiziert vor einem Jahr

Liebe Leser, in BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe 2/20 lesen Sie unter anderem, wie die Hafenmetropole Hamburg mehr Superyachten anlocken kann, blättern sich über die sechs Decks der 80 Meter langen „Excellence" und erfahren, wie die Custom-Teppiche entstehen, die an Bord von vielen Großformaten unseren nackten Füßen schmeicheln.

Guillaume Plisson BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April

Ab dem 4. März liegt BOOTE EXCLUSIV 2/2020 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel und deutschlandweit versandkostenfrei hier im Online-Shop .

BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April

9 Bilder

BOOTE EXCLUSIV 2/20 März-April

Das sind die Themen in BOOTE EXCLUSIV 2/20:

Technik I
Azipods: mehr Effizienz dank der wellenlosen Ausnahme-Antriebe.

Technik II
Klärungsbedarf: FMD will das Bordleben nachhaltiger machen.

Charter
Yachtclub: Weboat bietet Bootsspaß im Abo ohne Verpflichtungen.

Termine
Action garantiert: die wichtigsten Yachting-Events des Jahres.

"Excellence"
Form und Funktion: Andrew Winch entwarf 80 raumeffiziente Meter.

Tai Ping
Samtener Siegeszug: Haute Couture aus dem Teppich-Atelier.

Azimut S10
Sportlich, sportlich: Alberto Mancini schuf ein Format mit Charisma.

"All About u 2"
Gigasegler: voluminöse 50-Meter-Slup zu Topkonditionen.

"Lonian" & "Hodor"
Ungleiches Paar: die 87-Meter-Feadship und ihr 66-Meter-Versorger.

Hamburg
Preziosen im Strom: Die Hansestadt will mehr Großyachten anlocken.

Arcadia Sherpa XL
Extravaganza: Multitalent mit überzeugendem Platzangebot.

Karpaz Gate Marina
Noch Platz: Der Hafen in Nordzypern punktet mit Ruhe und Natur.

Princess Y85
Frische Interpretation: 26-Meter-Flaggschiff mit Pininfarina-Styling.

Fairline F33
Comeback der 60er: Fairline entert den populären Weekender-Markt.

Themen: A&RABBAbeking & RasmussenArcadiaArcadia YachtsAzimutTai PingWeboatWinch Design


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2020 können Sie in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Nobiskrug zeigt 70 Winch-Meter

    17.11.2020Die Rendsburger Werft hat Projekt 795 in das Ausrüstungsdock überführt.

  • Abeking & Rasmussen lieferte „Aviva" aus

    19.05.2017Die Traditionswerft mit Hallen in Lemwerder realisierte mit dem 98,40 Meter langen Reymond Langton-Design die größte Yacht der Unternehmensgeschichte.

  • Azimut sucht den Design-Superstar

    04.06.2020Die italienische Werft hält über die Kunst- und Kreativenplattform Arts Thread Ausschau nach Nachwuchsgestaltern.

  • Nobiskrug zeigt "Artefact"

    09.07.2019Die Rendsburger Werft zog die 80 Meter lange "Glas-Yacht" aus dem 160 Meter langen Trockendock.

  • Monopoli mit Yachten

    13.08.2018Azimut- und Benetti-Eigner machten im Hafen des süditalienischen Küstenortes Monopolis fest und feierten kräftig.

  • Azimut Benetti mit Spitzenergebnis

    26.02.2018Azimut Benetti ist mit derzeit 77 aktiven Yachtprojekten mit Längen von mehr als 24 Metern die erfolgreichste Werftengruppe im Yachtingsektor.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/18 Juli-August

    02.07.2018Liebe Leser, vor 30 Jahren erschien die erste Ausgabe von BOOTE EXCLUSIV. Ein Magazin über Superyachten – 1988 ein absolutes Novum! Sie halten jetzt die 135. Ausgabe von BOOTE ...

  • And the winner is...

    09.10.2019Die Monaco Yacht Show kürt am Vorabend der Messe alljährlich die besten Yachten des Events.

  • A & R wasserte „Cloudbreak"

    24.02.2016Mit dem 72,5 Meter langen Espen Øino-Design ließ die Traditionswerft Abeking & Rasmussen einen Explorer mit markanter Optik zu Wasser.