BOOTE EXCLUSIV 1/15 Januar-Februar BOOTE EXCLUSIV 1/15 Januar-Februar BOOTE EXCLUSIV 1/15 Januar-Februar

Das Jahr 2015 wird spannend und interessant, genau wie die aktuelle BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe. Glücklicherweise bietet uns die Superyacht-Branche genügend faszinierende Themen, mit denen wir Sie, liebe Leser, unterhalten können.

boote exclusiv

Unsere Industrie ist Heimat vieler innovativ denkender Menschen, die aus Leidenschaft Großartiges schaffen. Dazu gehört beispielsweise Michael Schmidt, ein Urgestein der deutschen Segelszene und Gründer von Hanse Yachts, der mit ganz kleiner Mannschaft aufs Neue beginnt und 80-Füßer in Greifswald baut. Oder ein Niederländer, der eine alte Feadship vor dem Verfall bewahrt und uns einen Einblick in dieses imposante Reift-Projekt gewährt. Besonders stolz sind wir als Redaktion darauf, dass wir als erste Zeitschrift überhaupt die Royal Yacht Squadron, den nobelsten Yachtclub der Welt, in allen Facetten zeigen dürfen.

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Welt der großen Yachten!

Ihre BOOTE EXCLUSIV-Redaktion

Aus dem aktuellen Heft:


"Hydros"

Der erste flugfähige Yachttender kommt aus Südfrankreich.


Sicherheit     

Marine Armor System schützt Eigner vor Piratenüberfällen.


"Endurance"    

114-Meter-Schoner für Eigner, die schon alles kennen.


Technik     

Ein Traveller-System revolutioniert Doppelruderanlagen.


boot Düsseldorf     

Showtime! Die Messe ist prall gefüllt mit Großyachten.


Kolumne     

Der erste "Antinous"-Sommer an der Côte d’Azur.


"Grace E"     

Meilenweit voraus: 73 Meter mit Azipods und Wellness-Deck.


"Escapade"   

Mit dieser 37-Meter-Slup legte die letzte Fitzroy-Yacht ab.


Porträt    

Neustart: Hanse-Gründer Michael Schmidt baut jetzt Großyachten.


"Blush"   

Die bislang größte Sunseeker orderte Stammkunde Eddie Jordan.


Royal Yacht Squadron  

Bleibende Werte: exklusive Einblicke in den Club der Könige.


Princess 88     

BOOTE EXCLUSIV-Test des Verkaufsschlagers aus Plymouth.


"Ti-Coyo"     

Ein 32 Meter langes beiderbeck-Design für einen Genuss-Segler.


"Katja"     

Wie ein Eigner eine alte Feadship vor dem Verfall bewahrte.


"Crazy Too"     

Das 55 Knoten schnelle Begleitboot einer Yachtflotte.


Custom LIne 28     

Die neue Navetta beeindruckt mit einer innovativen Heckklappe.


Ibiza     

Erstes Mangusta-Meeting im neuen Zentrum des Jetsets.


Wirtschaft & Recht     

Was bei der "commercial structure" zu beachten ist.

Themen: Blushboot DüsseldorfCrazy TooCustom Line 28EscapadeFeadshipGrace EKatjaMangustaPrincessRemi TessierRoyal Yacht SquadronTi-Coyo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Zweimal 119 Meter

    24.06.2022Feadship vermeldet volle Hallen und arbeitet mit Projekt 821 an einem zweiten 118,80 Meter langen Gigaformat.

  • Neue Generation Mangustas

    08.08.2019Am Overmarine-Standort Pisa gab es zwei Neubauten zu sehen, die für die Vielseitigkeit des neuen Werftportfolios stehen und dennoch aufgrund des Alberto-Mancini-Stylings erkennbar ...

  • Ein Glashaus für Kalifornien

    30.10.2012Mit der 78 Meter langen „Venus“ launchte Feadship in Aalsmeer eines seiner bis dato geheimnisvollsten Projekte. Auftraggeber soll der inzwischen verstorbene Apple-Gründer Steve ...

  • Die boot in Düsseldorf ist abgesagt

    05.01.2022Das erneute Aus für die Messe kam mit der Coronaschutzverordnung vom 30. Dezember 2022, die große Publikumsmessen mit gleichzeitig mehr als 750 Besuchern bis Ende Januar untersagt.

  • BOOTE EXCLUSIV 6/16 November-Dezember

    31.10.2016Liebe Leser, ein Yachtbau-Gigant ist geboren. „Lürssen kauft Blohm+Voss von Star Capital" lautete eine Pressemitteilung, die während der Monaco Yacht Show in unsere Inbox ...

  • Feadship launchte 96-Meter-„Vertigo“

    25.11.2016Zu den Besonderheiten dieses eindrucksvollen Redman Whiteley Dixon-Designs zählen ein Heli-Hangar im Bug, ein Pool mit einem Fassungvermögen von 42.000 Litern und ein Pizza-Ofen ...

  • Feadship launchte 99-Meter-Projekt "Dream"

    13.02.2013Die niederländische Werftvereinigung ließ mit dem nur 13,60 Meter schmalen Stahl/Alu-Verdränger die größte je in Holland gebaute Yacht zu Wasser. Andrew Winch stylte den ...

  • 110-Meter-Flaggschiff von Feadship

    04.06.2020De Vries zog die größte Feadship aller Zeiten aus der Ausrüstungshalle am Standort Makkum.

  • Feadship dockt 55-Alu-Meter aus

    06.04.2021Am Standort Aalsmeer zeigten die Niederländer „Somnium“, lateinisch für „Traum“. Auf der Familienyacht sollen drei Generationen zu Weltreisen aufbrechen.