BOOTE EXCLUSIV 1/13 Januar-Februar BOOTE EXCLUSIV 1/13 Januar-Februar BOOTE EXCLUSIV 1/13 Januar-Februar

BOOTE EXCLUSIV 1/13 Januar-Februar

  • boote exclusiv
 • Publiziert vor 9 Jahren

Top Thema: Karbonissimo! Wally liefert Rekordyacht.

Die 50 Meter lange „Better Place"

Der neue Weg?

Mit Deckshaus! Eine Wally! Auch in der Redaktion scheiden sich die Geister: von – vorsichtig ausgedrückt – "gewöhnungsbedürftig" bis zu "fantastisch" reichen die Kommentare zum Exterieur der 50 Meter langen "Better Place". Die bislang größte Wally, zugleich längste Karbon-Slup der Welt, polarisiert die Yachtszene.

Sie ist nämlich nicht das, was wir von Luca Bassani gewohnt sind. Nicht schlank, flach und auf das absolut Nötigste reduziert, sondern voluminös oder sogar ein bisschen bullig. Der neue Weg für Wally? Nun, bestimmt einer davon. Der "Better Place"-Eigner, den wir auf seiner Flybridge trafen, wirkte jedenfalls sehr zufrieden. Und die redaktionsinternen Styling-Kritiker waren schon verhaltener gestimmt, als wir mit Gillian Brown das futuristische Interieur besichtigten.

Apropos Interieurs: Neben "Better Place" sind in diesem Heft weitere prächtige Beispiele maritimer Innenarchitektur versammelt: der einheitlich-zeitlose Look von Maja von Dewitz für "Nassima", der glamouröse Chic von Bannenberg & Rowell für Princess Yachts oder die großzügigen Decks im Braun-Grau-Silber-Mix von Reymond Langton für "Mogambo". Und nicht zu vergessen Birgit Schnaase, die das Flaggschiff von Horizon gestaltete und BOOTE EXCLUSIV auf ihrem allerersten Rundgang an Bord mitnahm.

Hier können Sie das aktuelle Heft bestellen: BOOTE EXCLUSIV 1/13

Aus dem aktuellen Heft:


Refit

"m5": Der neue Eigner lässt die Ex-"Mirabella V" umbauen.


Technik

Heesen: Die Holländer entwickeln einen Heckspoiler.


Messe

boot Düsseldorf: Die Großen geben den Ton an.


"Better Place"

Wally "Better Place"

Wally „Better Place"

Karbonissimo! Die 50 Meter lange Wally-Slup bricht Rekorde.


"Nassima"

Unbekannt,Acico Yachts „Nassima" von Acico Yachts

Faible für Fishing: Acico Yachts realisierte einen 50-Meter-Traum.


Interieur

Glaskunst: Tschechen bedienen den neuen Design-Trend.


Ferretti 870

Evolution: Die Italiener setzen auf aggressives Styling.


Swan 80 s      

Raumgefühle: Frers toppt die 80 mit einem Salon-Deckshaus.


Tender

Hodgdon Limo-Tender

Hodgdon Limo-Tender

VIP-Shuttles: Das Angebot ist breit, die feine Auswahl lockt.


"Imperial Princess"      

Aufsteiger: Die Werft legt mit 40 Metern bei den Semi-Customs an.


Portrait

Traumjob: Olaf Steckstor fährt als Kapitän eine 100-Meter-Yacht.


"Mogambo"

„Mogambo"

Jacuzzi auf „Mogambo"

"Mogambo"

Brückennock "Mogambo"

Safari zur See: Nobiskrug lieferte 74 Meter mit Hollywood-Appeal.


"Polaris"      

Eisklasse aus Asien: Horizon Yachts bietet 45 Meter für die Arktis.

Themen: Better Placeboot DüsseldorfFerretti 870Imperial Princessm5MogamboNassimaNobiskrugSwan 80 STenderWally


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BOOTE EXCLUSIV 5/21 September-Oktober

    27.08.2021Liebe Leser, vom Wind angetrieben die Welt erkunden trifft den Zeitgeist. Im Rahmen unserer neu aufgelegten Rangliste der 200 größten Segelyachten der Welt beleuchten wir das ...

  • Weltpremiere eines Hightech-Tenders

    04.09.2014Kormaran nennt sich eine neue Klasse von Karbontendern, die dank aufwendiger Transformationstechnik als Mischung aus Einrumpfer, Katamaran und Tragflächenboot ablegen.

  • Neue Rekord-Slup von Wally

    19.12.2016Das monegassische Unternehmen zeigt mit der „Wally 53m“ ein neues Flaggschiff-Konzept für ihre Segelyachtsparte.

  • Knappe Rennen, neuer Champion

    21.10.2015Beim Maxi Yacht Rolex Cup siegten auch ein Deutscher und ein Schweizer. Vor Porto Cervo traten in diesem Jahr mehr als 40 Yachten an.

  • Nobiskrug übergibt „A“

    04.06.2020Die mit 143 Metern Länge größte Segelyacht der Welt wurde am Freitagnachmittag offiziell an ihren Eigner Andrey Melnichenko übergeben. Obwohl der angeblich gar nicht vor Ort war.

  • Riesen-Stag für „M5"

    21.08.2013Die 78 Meter lange Super-Slup „M5" (Ex-„Mirabella V") legt nach intensivem Refit mit längstem Kohlefaser-Vorstag der Welt ab.

  • Wally: "Kanga" - Insel der Seligen

    23.08.2012Mit der 26 Meter langen „Kanga“ bürstet Wally sein gewohntes Design gegen den Strich. Statt Speed lieferte Luca Bassani einen ruhigen Verdränger

  • Nobiskrug präsentiert Details zur 80-Meter-„Artefact“

    04.10.2018Nobiskrug gab während der Monaco Yacht Show Details zum 80 Meter langen "Glasprojekt"mit der Baunummer 790 bekannt. Der Antrieb ist hybrid und das Exterior des Verdrängers zieren ...

  • Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau

    13.12.2016Die Werft mit Hallen in Rendsburg begann mit dem Bau eines 80-Meter-Neubaus nach einem Design des in Kanada arbeitenden Konstrukteurs Gregory C. Marshall.