Magazin

BOOTE EXCLUSIV 1/22 Januar-Februar

Martin Hager

 · 16.12.2021

BOOTE EXCLUSIV 1/22 Januar-Februar

Liebe Leser, Gigayachten dieses Kalibers sind selten. Denn hinter dem ungewöhnlich klassischen Look des 108 Meter langen Benetti-Flaggschiffs „IJE“ verbirgt sich ein robuster Explorer mit Eisklasse und beeindruckender Reichweite und Autarkie.

Mit einem Report über die 30. Auflage der Les Voiles de Saint-Tropez und den ausführlichen Artikeln über die Ausnahme-Segelyachten „Prevail“ und „Pink Gin Verde“ haben wir gleich drei spannende Segelthemen parat. Während die Greifswalder Werft Michael Schmidt Yachtbau mit der YC Tripp 90 „Prevail“ eine Custom-Slup mit sehenswertem Winch-Interior für einen Amerikaner realisierte, erschuf Baltic Yachts im finnischen Pietarsaari den 23 Meter langen Café Racer „Pink Gin Verde“, der komplett auf Verbrennungsmotoren verzichtet und bei dessen Bau der Begriff Nachhaltigkeit bemerkenswert ernst genommen wurde. Unser Autor Svante Domizlaff ging in Porto Cervo an Bord des wahrlich grünen Javier-Jaudenes-Entwurfs.

Viel Spaß mit der Lektüre!

Sirena 68
Sirena 68
 „Prevail“
, YC Tripp 90
„Prevail“ , YC Tripp 90
Wally WHY200
Wally WHY200
beiderbeck designs
 Studioporträt
beiderbeck designs Studioporträt
„Moskito“
, 55 Meter von Heesen
„Moskito“ , 55 Meter von Heesen
Tauchboote
 : die neuen Helikopter
Tauchboote : die neuen Helikopter
Baltic 68 Café Racer „Pink Gin Verde“
Baltic 68 Café Racer „Pink Gin Verde“
„IJE“
, 108 Meter von Benetti
„IJE“ , 108 Meter von Benetti
Ferretti 1000
Ferretti 1000
Imperial
: Interview mit Geschäftsführerin Julia Stewart
Imperial : Interview mit Geschäftsführerin Julia Stewart
De Antonio D50 Open
De Antonio D50 Open
Les Voiles de Saint-Tropez
Les Voiles de Saint-Tropez
Sirena 68
Sirena 68
 „Prevail“
, YC Tripp 90
„Prevail“ , YC Tripp 90
 „Prevail“
, YC Tripp 90
Wally WHY200
beiderbeck designs
 Studioporträt
„Moskito“
, 55 Meter von Heesen
Tauchboote
 : die neuen Helikopter
Baltic 68 Café Racer „Pink Gin Verde“
„IJE“
, 108 Meter von Benetti
Ferretti 1000
Imperial
: Interview mit Geschäftsführerin Julia Stewart
De Antonio D50 Open
Les Voiles de Saint-Tropez
Sirena 68

Ab dem 5. Januar liegt BOOTE EXCLUSIV 1/2022 im gut sortierten Zeitschriften-Handel. Falls nicht, bestellen Sie die aktuelle oder verpasste Ausgaben ganz komfortabel und deutschlandweit versandkostenfrei hier im Online-Shop.

Design
Flache Flunder: 15-Meter-Speedboat „G-Fifty“ mit Sonny-Levi-Linien.

Technik
Baukasten: Die Tenderschmiede Cockwells zeigt ein smartes Modell.

Les Voiles de Saint-Tropez
40 Jahre: Zur Jubiläumsregatta kamen 45 Maxis nach Saint-Tropez.

„IJE“
Weißer Explorer: Die 108-Meter-Benetti ist auf Autarkie ausgelegt.

„Prevail“
Cooler Kubus: Der YYachts-Einzelbau überzeugt mit Winch-Interior.

beiderbeck designs
Zweirumpf-Profis: Bremer Kreativbüro mit spannenden Konzepten.

WHY200
Absolut anders: Wally überrascht mit voluminösem Cross-over-Modell.

Tauchboote
Unter den Wogen: Wieso zieht der „Hydrospace“ so viele Eigner an?

Sirena 68
Selbstbewusster Auftritt: Flybridge-Trawler zum attraktiven Preis.

„Pink Gin Verde“
Café Racer: Sportliche Javier-Jaudenes-Linien für die Baltic 68.

Imperial
Giga-Macher: Julia Stewart über das Erfolgsrezept des Brokerhauses.

„Moskito“
Guter Deal: Die fünfte 55-Meter-Heesen wurde ungesehen gekauft.

Ferretti 1000
Mehr Sonne, bitte! Das 30-Meter-Flaggschiff legt mit XL-Sundeck ab.

De Antonio D50 Open
Pool-Parade: Der 15-Meter-Weekender trumpft mit Jacuzzi auf.

Meistgelesene Artikel