Superyachten Wissen A bis Z

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

Tank

In den Yachtrumpf integrierter Flüssigkeitsbehälter aus Edelstahl oder Kunststoff. Yachten bekommen Tanks für Kraftstoff, Frischwasser, Abwasser eingebaut, Segel-yachten auch Ballasttanks und Seitentanks zum Trimmen. Kleinere Vorratsmengen, wie Schmieröl oder Hydrauliköl, fahren sie in separat installierten Tanks. Der wichtigste Tank ist der Kraftstofftank. Selbst auf einer Exploreryacht rangiert er vor dem Frischwassertank: Ausreichend Kraftstoff garantiert nicht nur den nächsten Hafen, sondern hält auch den Wasserbereiter in Betrieb. Langfahr-Qualitäten einer Yacht werden an ihrem Aktionsradius gemessen, daran, wie viele Meilen sie mit einer Tankfüllung (bei einer bestimmten Motordrehzahl) zurücklegen kann. Zur Kontrolle des Kraftstoffvorrats dient der Tagestank mit dem ungefähren Volumen eines Tagesverbrauchs.


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie