Zweite Riva 50 Metri gewassert

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor einem Jahr

„Fifty“ gelang in Ancona ihr Element. Der knapp 50 Meter lange Stahl-Alu-Verdränger ist das Schwester-Flaggschiff zu „Race“ (Ausgabe 3/20).

Mit ihrem Außendesign zeigen Officina Italiana buchstäblich Parallelen zu den diagonalen Aufbautenverläufen der Superyacht-Modelle auf, die Carlo Riva in den 60er und 70er Jahren erdachte. Die Farbe des Stahlrumpfes wird als „blaustichiges Haifischgrau“ umschrieben. An der neun Meter breiten und 49,90 Meter langen Konstruktion beteiligt war neben der Riva Superyacht Division auch die Ferretti-Gruppe mit dem Komitee für Produktstrategie um Piero Ferrari.

Themen: Officina ItalianaRivaRiva Superyachts Division


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Riva wassert Flaggschiff

    11.04.2018Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft launchte in La Spezia ihr 33-Meter-Flaggschiff mit Modellnamen Dolcevita.

  • Sanlorenzo zeigt Flaggschiff

    05.06.2019Die italienische Werft feierte in La Spezia die zeitnahe Ablieferung ihres 64,25 Meter langen Flaggschiffes "Attila".

  • BOOTE EXCLUSIV 3/20 Mai-Juni

    17.06.2020Liebe Leser, all der negativen Schlagzeilen der letzten Wochen zum Trotz unterhalten wir Sie auch mit dieser BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe mit den schönsten Geschichten aus der Welt der ...

  • Start in die Messe-Saison

    15.08.2016Das Cannes Yachting Festival besitzt am Mittelmeer einen exzellenten Ruf als Leitmesse für Weltpremieren der 20- bis 40-Meter-Klasse.

  • Ein 30 Meter langes Jubiläumsgeschenk

    19.05.2022Mit der 102‘ Corsaro Super präsentierte Riva zum 180-jährigen Bestehen eine überarbeitete Modellversion des Bestsellers 100‘ Corsaro.

  • Werft
    RAM: Eine Pflegestation bringt die Riva-Klassiker auf Hochglanz.

    13.07.2012Salon für Diven - Nicht umsonst reimt sich Riva auf Diva. Die Ansprüche an den Look sind extrem. Die RAM-Pflegestation am Lago d’Iseo befriedigt sie.

  • Erfolgreiches Jahr für Ferretti

    11.01.2018Die Ferretti-Gruppe mit ihren Marken Ferretti Yachts, Riva, Pershing, Itama, Mochi Craft, CRN und Custom Line produzierte im Jahr 2017 die Rekordzahl von 159 Yachten.

  • 50-Stahl-Meter von Riva

    19.06.2019Die Kultmarke vom Lago d’Iseo präsentierte "Race" in Venedig im Vorfeld der Venice Boat Show.

  • Zweite Riva 50 Metri gewassert

    09.03.2021„Fifty“ gelang in Ancona ihr Element. Der knapp 50 Meter lange Stahl-Alu-Verdränger ist das Schwester-Flaggschiff zu „Race“ (Ausgabe 3/20).