Zuwachs für GSC 2013 Zuwachs für GSC 2013 Zuwachs für GSC 2013

Zuwachs für GSC 2013

  • Marcus Krall
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die German Superyacht Conference bekommt einen weiteren, den insgesamt siebten Sprecher. Am 28. Februar 2013 referiert Ronald van Hulst über Energiekonzepte für Segelyachten. Als neuer Co-Sponsor ist idea an Bord.

Zu den Sponsoren der 2. German Superyacht Conference am 28. Februar gehören die Messe boot Düsseldorf, Pantaenius und MTU. Neu stieß als Co-Sponsor jetzt das Team von idea hinzu, Entwickler und Betreuer der Standardsoftware für Yachtmanagement mit Sitz in Düsseldorf und Außenstellen unter anderem in Florida und Singapur. Idea ist eine Marke der SpecTec Group, Spezialisten für Software der Schifffahrt.

Ronald van Hulst von Royal Huisman

Die Reihe der Referenten (u.a. schon Andrew Winch, Vincenzo Poerio, Matthias Bosse) ergänzt mit der Nummer sieben zu guter Letzt Ronald van Hulst von Royal Huisman. Er wird rund 45 Minuten über "Energiekonzepte für Segelyachten" sprechen

Die Teilnehmerzahl in der Location (Hotel Hafen Hamburg) ist leider auf 150 Gäste begrenzt; eine Handvoll Plätze sind aber noch frei. Mehr Information, das Programm und das Anmeldeformular (nur noch wenige Plätze!) unter www.superyacht-conference.com

Schlagwörter: German Superyacht Conference GSC Hamburg Ronald van Hulst Royal Huisman


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Event
    German Superyacht Conference

    27.06.2012

  • BOOTE EXCLUSIV 3/19 Mai-Juni

    29.04.2019

  • Lürssen verhüllt B+V-Dock

    13.02.2020

  • „Baut mir ein Biest!“

    20.11.2014

  • Einstieg bei 55 Metern

    03.11.2013

  • BOOTE EXCLUSIV 2/19 März-April

    22.02.2019

  • Sprecher komplett

    06.11.2017

  • Sanierungsplan für Blohm+Voss

    28.02.2017

  • BOOTE EXCLUSIV 3/14 Mai-Juni

    06.05.2014