Wallycento „Tango" legt ab

08.08.2017 Martin Hager - Mit der 30,48 Meter langen „Tango" ließ Wally einen radikalen Super-Racer mit Mark Mills-Linien und Pininfarina-Interior zu Wasser.

© .

Die nur 47,5 Tonnen verdrängende Kohlefaser-Slup ist die vierte Wallycento der von Luca Bassani gegründeten Marke. Persico Marine laminierte den Perfromance-Cruiser gemäß den Klasse-Vorschriften des Germanischen Lloyds und optimierte das flache Deck und Cockpit für den harten Regatta-Einsatz. Der erfahrene Wally-Eigner plant neben Cup- und Bucket-Teilnahmen auch ausgiebige Reisen mit seiner Fmilie und Freunden. In drei Suiten kommen sechs Gäste unter, die maximal vierköpfige Cruising-Crew schläft in zwei Kammern. Das moderne Ultraleicht-Interior gestaltete das Pininfarina-Designteam.

Den Kohlefaser-Mast und-Baum lieferte Southern Spars, stehendes Gut aus ECsix-Karbonkabeln stützt das Rigg. Am Wind setzt die Crew 640 Quadratmeter Segellaminat, ein 223 Kilowatt starker Motor schiebt „Tango" durch Kalmen und in den Hafen.

Wally arbeitet derzeit an zwei weiteren Segel- (Wally 93 und 145) und drei Motoryachten (27m Wallyace #5 und zwei Wallypower 52).

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

"Madsummer"
Lürssen launchte „Madsummer“ Aktuell 21.03.2019 —

Das vormals als Projekt "Fiji" bekannte, 95 Meter lange Harrison-Eidsgaard-Design zogen Schlepper 28 Monate nach Kiellegung am Lürssen-Standort Rendsburg aus dem Schwimmdock.

mehr »

. Fotostrecke
80 Meter von Columbus Aktuell 20.03.2019 —

Mit „Dragon“ ließ die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft aus Ancona einen Sechsdecker mit einem Raumvolumen von 2300 Gross Tons zu Wasser. Der jüngst eingeweihte Syncrolift kam beim Stapellauf zum Einsatz.

mehr »

.: <p>
	.</p>
CRN wasserte 79 Meter Aktuell 18.03.2019 —

Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft feierte in Ancona den Stapellauf von Baunummer 135 mit mehr als tausend Gästen.

mehr »

. Fotostrecke
Amels erste Limited Editions 220 Aktuell 18.03.2019 —

Die niederländische Werft wasserte das 67 Meter lange Semi-Custom-Format an ihrem Standort in Vlissingen.

mehr »

.
25 Meter Hybrid-Tender von Perini Navi Aktuell 06.03.2019 —

Die Werft aus Viareggio launchte ein Chase Boat, das einer 52 Meter langen Perini-Navi-Ketch zur Seite stehen wird.

mehr »

Schlagwörter

Wally"Tango"PininfarinaMark Mills


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 2-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie