Vier sportliche Cruiser von Rossinavi

24.07.2019 Marcus Krall - Unter dem Namen "Infinity" entwickelte Rossinavi zusammen mit Fulvio De Simoni vier dynamisch anmutende Yachten zwischen 42 und 69 Metern Länge.

.
© .
.

Rossinavi setzt bei seinem neuen Projekt auf Sportlichkeit und verpflichtete dafür den Designer Fulvio De Simoni, der unter anderem schon die komplette Pershing-Range entwickelte. Die Baureihe weist vier Modelle zwischen 42 und 69 Metern Länge auf, von denen die kleinste Einheit mit knapp 4000 Kilowatt Leis­tung von MTU auf eine Maximalgeschwindigkeit von 21 Knoten kommt und bei wirtschaftlicher Fahrweise 3600 Seemeilen nonstop schafft. Die 50-Meter-Version erreicht ähnliche Werte, während die Infinity 59 und Infinity 69 signifikant größere Reichweiten von 4600 respektive 4800 Seemeilen erzielen. Ein Tiefgang von maximal 2,75 Metern macht alle Infinity-Projekte auch für flache Reviere geeignet. Auf dem amerikanischen Markt arbeitet die italienische Werft übrigens exklusiv mit Camper & Nicholsons als Broker zusammen. Dessen CEO, Paolo Casani, sagt: "Wir fokussieren uns gerade auf unsere Neubausparte, und die Kooperation mit Rossinavi stärkt diesen Bereich." 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

"OceanXplorer" Fotostrecke
„OceanXplorer“ gelauncht Aktuell 09.04.2020 —

Die Damen-Werft präsentierte im niederländischen Gorinchem erstmals den 87 Meter langen und aus einer Konversion hervorgegangenen Explorer.

mehr »

"Artefact"
"Artefact" im Mittelmeer Aktuell 09.04.2020 —

Nobiskrug lieferte mit den innovativen 80 Metern eine der ungewöhnlichsten Superyachten der vergangenen Jahre ab.

mehr »

Blitzschutz: <p>
	Die Wirkungsweise eines CMCE-Kondensators</p>
Positive Blitzabwehr Aktuell 09.04.2020 —

Schäden durch Blitzschlag nehmen zu. Doch ein innovatives Blitzschutzsystem aus Südamerika verhindert die Entstehung von Blitzen und kann Yachten schützen.

mehr »

ICE Kite Yacht Fotostrecke
Die Zeit ist reif Aktuell 09.04.2020 —

Ein 64-Meter-Projekt von Red Yacht Design und Dykstra wird von einem Zugdrachen unterstützt. Der deutsche Auftraggeber hat konkrete Bauabsichten.

mehr »

German Superyacht Conference 2020 Fotostrecke
German Superyacht Conference 2020 Aktuell 08.04.2020 —

Broker, Kunsthistorikerin, Spa-Experte, Interiordesigner, Crewagentin und Salesdirector – nie war das Sprecher-Spektrum bei der German Superyacht Conference breiter.

mehr »

Schlagwörter

Fulvio de SimoniRossinaviCamper & Nicholsons

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 2-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie