Vicem launchte 35-Meter-„Julem"

02.08.2013 Martin Hager - Der von der türkischen Werft aus GFK laminierte Dreidecker „Julem" legt mit einem Exterieur von Mulder Design und einem Interieur von Art Line ab.

© .

175 Tonnen verdrängt der jüngste Bau der Werft mit Standorten in Tuzla und Antalya, der noch rechtzeitig zur Mittelmeer-Saison mit seinem neuen Eigner auf Reisen geht. Die 35 Meter lange „Julem" entstand aus GFK nach RINA-Regeln und besitzt mit ihren 30.000 Litern Diesel im Bunker eine Reichweite von 1600 Seemeilen bei zwölf Knoten. Als Maximalgeschwindigkeit geben die Vicem-Ingenieure 16 Knoten an.

© .

Auf drei Decks befinden sich Kabinen für zwölf Gäste, der Crewbereich ist für fünf Personen in drei Kammern ausgelegt.

Das zeitlose Exterieur des Halbgleiters stylte das Team um den holländischen Yachtdesigner Frank Mulder, das Interieur gestaltete das Art Line-Büro.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

"OceanXplorer" Fotostrecke
„OceanXplorer“ gelauncht Aktuell 09.04.2020 —

Die Damen-Werft präsentierte im niederländischen Gorinchem erstmals den 87 Meter langen und aus einer Konversion hervorgegangenen Explorer.

mehr »

"Artefact"
"Artefact" im Mittelmeer Aktuell 09.04.2020 —

Nobiskrug lieferte mit den innovativen 80 Metern eine der ungewöhnlichsten Superyachten der vergangenen Jahre ab.

mehr »

Blitzschutz: <p>
	Die Wirkungsweise eines CMCE-Kondensators</p>
Positive Blitzabwehr Aktuell 09.04.2020 —

Schäden durch Blitzschlag nehmen zu. Doch ein innovatives Blitzschutzsystem aus Südamerika verhindert die Entstehung von Blitzen und kann Yachten schützen.

mehr »

ICE Kite Yacht Fotostrecke
Die Zeit ist reif Aktuell 09.04.2020 —

Ein 64-Meter-Projekt von Red Yacht Design und Dykstra wird von einem Zugdrachen unterstützt. Der deutsche Auftraggeber hat konkrete Bauabsichten.

mehr »

German Superyacht Conference 2020 Fotostrecke
German Superyacht Conference 2020 Aktuell 08.04.2020 —

Broker, Kunsthistorikerin, Spa-Experte, Interiordesigner, Crewagentin und Salesdirector – nie war das Sprecher-Spektrum bei der German Superyacht Conference breiter.

mehr »

Schlagwörter

VicemArt LineMulder Design

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 2-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie