Tankoa Yachts mit neuem CEO Tankoa Yachts mit neuem CEO Tankoa Yachts mit neuem CEO

Tankoa Yachts mit neuem CEO

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.

Tankoa Yachts Vincenzo Poerio

Der seit 38 Jahren in der Yachtingindustrie tätige Italiener war zuletzt CEO von Benetti, wo er innerhalb von 25 Jahren unterschiedliche Management-Positionen bekleidete und maßgeblich zum Wachstum der Werftengruppe beitrug. Vincenzo Poerios neuer Arbeitgeber gab erst kürzlich den Verkauf der dritten S501 bekannt. Das 50 Meter lange Paszkowski-Design befand sich bereits im Bau bei Tankoa Yachts, als Camper & Nicholsons den neuen Eigner vermittelte.

Tankoa Yachts Tankoa S501

Themen: BenettiFrancesco PaszkowskiTankoaTankoa YachtsVincenzo Poerio


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Monopoli mit Yachten

    13.08.2018Azimut- und Benetti-Eigner machten im Hafen des süditalienischen Küstenortes Monopolis fest und feierten kräftig.

  • 50-Custom-Meter von Benetti

    13.08.2018Die Yachtbauer aus Viareggio ließen "Blake" klassisch über einen Helgen ins Wasser rauschen.

  • Azimut Benetti mit Spitzenergebnis

    26.02.2018Azimut Benetti ist mit derzeit 77 aktiven Yachtprojekten mit Längen von mehr als 24 Metern die erfolgreichste Werftengruppe im Yachtingsektor.

  • BOOTE EXCLUSIV 3/19 Mai-Juni

    29.04.2019Liebe Leser, Superyachten sind per se außergewöhnlich und gelten zu Recht als die Spitze der Exklusivität. Mehr geht einfach nicht. Haben Sie schon einmal von einem Schneeraum ...

  • Benetti liefert „Mr Loui" aus

    04.06.2020Die zweite Einheit des 35,50 Meter langen GFK/Karbon-Modells "Mediterraneo 116" aus der Classic-Linie nahm ein mexikanischer Eigner in Empfang.

  • Erste Benetti Oasis 40 M abgeliefert

    24.09.2020In Portofino wurde die Übergabe der ersten Oasis-Einheit gefeiert. Die italienische Werft gab bekannt, dass Verträge für zehn weitere Oasis 40 M existieren.

  • 42-Meter-Gleiter von Baglietto

    17.05.2022Mit dem Alubau „Rush“ kehrt die Werft aus La Spezia zu High-Speed-Wurzeln zurück. Ein MTU-Trio wirkt auf zwei Wellenanlagen und einen Linear Jet von Voith.

  • Azimut-Benetti erneut an der Spitze

    24.12.2021Die italienische Werftengruppe ist mit 128 Neubauprojekten weltweit führend beim Bau von Yachten mit Längen von über 24 Metern.

  • Benetti feiert "Bacchanal"

    08.08.2019Der 47 Meter lange Stahl-Alu-Vierdecker entstand als Custombau für einen mexikanischen Eigner, der zuvor eine Benetti Classic besaß und am Stapellauf in Viareggio teilnahm.