Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid

Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 3 Jahren

Die genuesische Werft feierte den „Binta d’Or“-Launch zusammen mit dem französischen Eigner.

.

Die Linien des Alu-Formats schuf Francesco Paszkowski, bei der Interiorgestaltung verstärkte ihn Margherita Casprini. "Binta d’Or" ist nach "Vertige" (Ausgabe 5/18) die zweite Einheit, die auf der S501-Plattform basiert und die erste mit Hybridantrieb. Des Weiteren setzt Baunummer zwei auf ein Fünf- anstelle eines Sechs-Kabinen-Layouts. Ebenfalls ein Novum für Tankoas 50-Meter-Modellreihe ist das Touch-and-Go Helipad auf dem Vorschiff.

Zwei MTU-Achtzylinder mit einer moderaten Leistung von jeweils 895 Kilowatt unterstützen zwei 300 Kilowatt starke Elektromotoren. Im dieselelektrischen Fahrbetrieb beschleunigt der flache Vierdecker mit knapp unter 500 Gross Tons Raumvolumen auf 10,5 Knoten. Im Hybridmodus sind es zwölf Knoten, nur mit den Dieseln maximal 16,5 Knoten und alle System zusammen ergeben einen Topspeed von 18 Knoten. Nach Probefahrten stellt Tankoa "Binta d’Or" im September auf der Monaco Yacht Show 2019 aus.

.

6 Bilder

Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid

Themen: Francesco PaszkowskiMTUTankoa


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Leistungsstarke Jubilare

    29.12.2021Rolls-Royce feierte das 25-jährige Bestehen der mtu-Baureihen 2000 und 4000.

  • 100 Meter von Feadship

    13.02.2020Die niederländische Werftengruppe zeigte am De-Vries-Standort in Makkum die 99,95 Meter lange "Moonrise" mit Exteriordesign von Studio de Voogt.

  • Tankoa Yachts mit neuem CEO

    06.04.2020Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.

  • Sanlorenzo launchte „Alchemist Too"

    22.01.2013Die Stapellauf-Zeremonie der siebten SD 122 im Hafen von Viareggio wollten sich die mexikanischen Eigner keinesfalls entgehen lassen. Sanlorenzo fertigte das 37,20 Meter lange ...

  • 30 Meter für 50 Knoten

    30.06.2021Im Rumpf der Super Sportivo 100 GTO arbeitet ein MTU-Trio, das insgesamt eine Leistung von 4413 Kilowatt aufbringt. ISA Yachts wasserte in Ancona.

  • Riesen-Treffen bei Royal Huisman

    13.08.2018Zwei der größten Segelyachten der Welt, "Eos" und "Athena", werden derzeit bei Royal Huismans Refit-Sparte Huisfit überholt.

  • Rabiater Look für alle Reviere

    14.08.2020Die 80-Meter-„Vis“ legt mit einem extravaganten Paszkowski-Design bei Fincantieri ab.

  • Otam in Launch-Laune

    12.08.2020Die Werft aus Genua feierte das 65-jährige Werftjubiläum mit zwei Ablieferungen.

  • Heesen wassert "Home"-Schwesterschiff

    12.07.2019Das 50 Meter lange Omega-Design "Erica" launchte die niederländische Werft im Trockendock.