Tankoa verkaufte die erste S501 Tankoa verkaufte die erste S501 Tankoa verkaufte die erste S501

Tankoa verkaufte die erste S501

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 7 Jahren

Die Werft aus Genua freut sich über den Verkauf des ersten 50-Meter-Projektes an einen erfahrenen französischen Eigner.

S501: Der 49,90 Meter lange Verdränger entsteht ab April in den Tankoa-Hallen in Genua.

Der Bau des 49,90 Meter langen Francesco-Paszkowski-Designs soll schon im April beginnen, die Ablieferung ist für Anfang 2017 geplant. Das modern und warm wirkende Interior des 392 Tonnen verdrängenden Alu-Formats gestaltete Francesco Paszkowski in Kooperation mit Margherita Casprini.

Mit dem 69,30 Meter langen Projekt S693 liefert Takoa im Sommer ihre erste Yacht aus.

Themen: Francesco PaszkowskiMargherita CaspriniS501Tankoa


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 62 Meter von Sanlorenzo

    30.06.2020„Lammouche“ wurde als erste von insgesamt drei 62Steel gewassert, die derzeit in La Spezia entstehen.

  • BOOTE EXCLUSIV 5/19 September-Oktober

    18.06.2020Die Monaco Yacht Show zählt Jahr für Jahr zu den Höhepunkten unseres vollen Terminkalenders. Wer sich in irgendeiner Form in der Superyachtbranche bewegt oder sich schlicht für ...

  • Restrukturierung bei Baglietto

    11.12.2020Die italienische Traditionswerft hat das Management und Modellportfolio neu aufgestellt. In den La-Spezia-Hallen wird an acht Neubauten gearbeitet.

  • Sanlorenzo launchte „Alchemist Too"

    22.01.2013Die Stapellauf-Zeremonie der siebten SD 122 im Hafen von Viareggio wollten sich die mexikanischen Eigner keinesfalls entgehen lassen. Sanlorenzo fertigte das 37,20 Meter lange ...

  • Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid

    10.05.2019Die genuesische Werft feierte den „Binta d’Or“-Launch zusammen mit dem französischen Eigner.

  • 55-Meter-Basis zum Sportfischen

    15.02.2019Mit „Vida“ wasserte Heesen Yachts im niederländischen Oss die dritte Einheit aus ihrer „55m Steel“-Klasse.

  • Tankoa verkaufte die erste S501

    26.02.2015Die Werft aus Genua freut sich über den Verkauf des ersten 50-Meter-Projektes an einen erfahrenen französischen Eigner.

  • Frische 61 Meter aus Ancona

    31.03.2014CRN wasserte den 61-Meter-Verdränger mit der Baunummerr 133. Das elegante Exterieur und Interieur des Stahl/Alu-Baus entstand auf den Rechnern von Francesco Paszkowski und in ...

  • Baglietto launchte „Lion“

    11.06.2021Per Travellift vollzog die italienische Traditionswerft in La Spezia den Stapellauf der dritten Einheit aus der von Francesco Paszkowski designten 48m-Serie.