Sunseeker eröffnet an der Königsallee Sunseeker eröffnet an der Königsallee Sunseeker eröffnet an der Königsallee

Sunseeker eröffnet an der Königsallee

  • Marcus Krall
 • Publiziert vor 5 Jahren

Zusammen mit Hersteller und Automobil-Veredler Brabus wird die britische Werft ab November einen Showroom auf der Düsseldorfer Edelmeile betreiben.

Sunseeker Sunseeker-Flotte im Mittelmeer

Nachdem die deutschen Vertriebsaktivitäten von Sunseeker in den vergangenen Monaten etwas brach lagen, kehrt die englische Werft nun mit einem brandneuen Showroom auf den deutschen Markt zurück. Zusammen mit Hersteller und Automobil-Veredler Brabus aus Bottrop wird Sunseeker Germany, als Teil der Sunseeker London Group, auf der Düsseldorfer Königsallee (Nr. 90) insgesamt 400 Quadratmeter beziehen. Chris Head, Verkaufsdirektor der Sunseeker London Group, sagte: „Der neue Flagship Store in Düsseldorf wird ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Wir haben uns mit dem Standort danz nah bei unseren deutschen Kunden positioniert und können so viel effizienter und effektiver auf ihre Wünsche eingehen.“ Und Prof. h.c. Bodo Buschmann, Gründer und CEO der Brabus-Gruppe, kommentierte: „Zusammen mit unseren Freunden von Sunseeker werden wir uns in einem exklusiven Rahmen, der unseren beiden Marken perfekt gerecht wird, dem anspruchsvollen Klientel der Kö präsentieren. Wir sind überzeugt, dass wir als erste Vertreter der Automobil- und Yachtbranche einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität dieser Nobelmeile leisten werden."

Die Range von Sunseeker reicht derzeit von 48,5 Fuß bis 155 Fuß, die Preise für die Yachten reichen von 750 000 bis 24 Millionen Pfund. Kontakt Sunseeker Germany: info@sunseekergermany.eu, Tel. 0211-95 98 94 12.

Themen: BrabusDüsseldorfShowroomSunseeker


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Erste Sunseeker 100 gelauncht

    26.04.2022Die britischen Yachtbauer dockten das 29,85 Meter lange Modell in Poole Harbour aus. Bis zu 29 Knoten soll die 100 laufen.

  • Pflicht-Termin!

    04.06.2020Showtime am Rhein: Vom 21. bis 29. Januar öffnet die boot Düsseldorf ihre Hallen. Der Superyachtbereich legt weiter zu.

  • Gulf Craft jetzt bei Drettmann

    16.01.2017Drettmann aus Bremen steuert ab sofort den Verkauf von Gulf Craft-Yachten in Europa, Russland und der Ukraine. Bereits auf der boot Düsseldorf wird es einen gemeinsamen ...

  • Neues Flaggschiff für Sunseeker

    25.03.2014Die britischen Yachtbauer ließen mit dem Modell „155 Yacht" ihr neues Flaggschiff zu Wasser und freuen sich bereits über den Auftrag zum Bau eines weiteren 47,25 Meter langen ...

  • Start in die Messe-Saison

    15.08.2016Das Cannes Yachting Festival besitzt am Mittelmeer einen exzellenten Ruf als Leitmesse für Weltpremieren der 20- bis 40-Meter-Klasse.

  • Superboats im Trend

    17.12.2019Vom 18. bis 26. Januar lockt die boot wieder Hunderttausende Wassersport­begeisterte nach Düsseldorf. Die Messe zeigt sich dieses Jahr im neuen Layout.

  • Fünf auf einen Schlag

    18.05.2021Sunseeker stellte in Poole die neue Manhattan 55, Predator 55 EVO, 65 Sport Yacht, 88 Yacht und 90 Ocean vor. Die Marschrichtung lautet: mehr Platz!

  • Frabetti ist neuer Sunseeker-CEO

    13.06.2019Der Italiener Andrea Frabetti löst den deutschen Manager Christian Marti als Geschäftsführer ab.

  • Sunseeker eröffnet an der Königsallee

    19.10.2017Zusammen mit Hersteller und Automobil-Veredler Brabus wird die britische Werft ab November einen Showroom auf der Düsseldorfer Edelmeile betreiben.