Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction" Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction" Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction"

Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction"

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 3 Jahren

Die Werft mit Hallen in Kapstadt ließ mit „Satisfaction“ die erste Einheit ihrer neuen SW105-Miniserie zu Wasser.

Die Linien des 34,59 Meter langen Performance-Cruisers stammen von Farr Yacht Design, das Interior entwarf Nauta. Nach Probefahrten in der Tafelbucht startet die 69,5 Tonnen leichte Karbon-Slup zur Überführung ins Mittelmeer. Zwei weitere Yachten der Mini-Serie sind bereits im Bau und werden 2018 abgeliefert. sws-yachts.com

SW 105

5 Bilder

"Satisfaction"

Schlagwörter: Farr Yacht Design Nauta Design Southern Wind Shipyard SW 105


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Erste Foil-Tests für "Canova"

    30.08.2019

  • BOOTE EXCLUSIV 5/16 September-Oktober

    29.08.2016

  • Royal Huisman baut leichte 46 Meter

    09.06.2020

  • Southern Wind wassert 35-Meter-„Satisfaction"

    12.10.2017

  • Stapellauf der zweiten SW82 in Kapstadt

    24.02.2014

  • Southern Wind Shipyard launchte "Crossbow"

    15.08.2016

  • BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

    18.06.2020

  • Southern Wind Shipyard launchte „Seawave"

    24.08.2015

  • Southern Wind zeigt „Sorceress"

    25.04.2017